In eigener Sache

Moin!

Der FC St.Pauli ist sicher ein Verein, in dem es viele gute Blogs aus Fankreisen gibt. Einer davon ist seit 2009 auch der Übersteiger-Blog, der allerdings (zumindest quantitativ) doch ziemlich nachgelassen hat, seit 2013 der MillernTon-Podcast erstmals veröffentlicht wurde. Vieles, was sich umständlich und langwierig aufschreiben lässt, ist halt viel schneller erzählt.

Dies soll sich jetzt auf dieser neuen und konsolidierten Seite wieder etwas ändern. Neue Besen, neue Motivation.
Was werdet Ihr hier also finden?

Der MillernTon erfreut sich als Podcast steigender Beliebtheit, was sicherlich auch an der tollen Unterstützung des Vereins liegt, der uns immer wieder ermöglicht, abseits des üblichen Interview-Leerlaufs in aller Ruhe mit Spielern und Vereinsvertretern zu sprechen. Aktuell gehören Sebastian, Johnny (OSTBLOCK), Tim (Übersteiger), Justus (Fanladen) und Maik zur festen Runde, Wilko (Übersteiger), Christoph (1910 e.V.-Museum), Wolf (AFM-Radio & Blindenfußball) und Sven (Fanladen) springen immer mal wieder ein.

2014 kamen die VdS/NdS-Gespräche hinzu, in denen „Vor und Nach dem Spiel“ mit Fans oder manchmal auch Offiziellen des jeweiligen Gegners gesprochen wird. Diese wurden in der Vergangenheit auf fcsp.hamburg veröffentlicht, ab sofort findet Ihr auch diese hier.
Seit dieser Saison besteht das Team aus Michael, Yannick und Toby. Da (mindestens) zwei Gespräche pro Woche aber auch so immer noch sehr viel Aufwand bedeuten, freuen die drei sich auch weiterhin über Unterstützung. Meldet Euch, wenn Ihr Euch sowas grundsätzlich auch vorstellen könnt, Details klären wir dann.

Last but not least soll diese Seite auch das fortführen, was bisher schriftlich im ÜS-Blog stattfand. Mit schriftlichen Berichten füllen werden diese Seite zukünftig Philip, Tim und Maik.

Diese Seite ist jetzt (Stand: 20.August 2018) noch im Aufbau, gebt uns noch ein paar Tage. Dann werden auch nach und nach die bisherigen Podcasts hinübergetragen.

3 thoughts on “In eigener Sache

  1. Kiezkickerde says:

    Definiert mal nen Favicon, bitte, damit ich euch im Feedreader schneller wieder finde. Gibt, wie gesagt, einfach schon recht viele FCSP-Blogs… 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.