Nach dem Spiel – SpVgg Greuther Fürth (H) – Spieltag 2 – Saison 2018/2019

FC St. Pauli – SpVgg Greuther Fürth 1:3

+++ 0:1 Keita-Ruel (17., Vorarbeit T. Mohr) +++ 0:2 Keita-Ruel (35., Vorarbeit Stefaniak) +++ 1:2 Diamantakos (45., Vorarbeit Miyaichi) +++ 1:3 Green (70., Vorarbeit S. Ernst) +++

Zuschauer: 29.546 (ausverkauft)

Tja, schade eigentlich. Beste Voraussetzungen für einen Heimsieg. Mit 20.30 Uhr eine sehr schöne Anstoßzeit und ein dazu noch dieser atemberaubende Abendhimmel. Wäre da das Spiel an sich nicht gewesen. Die Heimniederlage habe ich heute mit Danny besprochen, den ihr schon aus der VdS-Folge kennt. Die Niederlage an sich ist bei weitem nicht so tragisch, wie die schlimme Verletzung von unserem Capitano Christopher “Jackson” Avevor. Auf diesem Wege schnelle Genesung und gutes Heilfleisch. Komm bald wieder!

Und hier noch der Hörtipp zur grandiosen Monatssendung mit Thees Uhlmann. Unbedingt reinhören – es war ein großer Spaß!

Viel Spaß in euren Ohren und Forza!

// Michael

Wir danken der AFM für den Support und die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung dieses Podcastformats.

Gute Besserung Jackson und komm bald wieder!
Mit freundlicher Genehmigung von © Stefan Groenveld

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *