Nach dem Spiel – Erzgebirge Aue (A) – Spieltag 14 – Saison 2019/2020

Erzgebirge Aue – FC St. Pauli 3:1

+++ 1:0 Krüger (14. Minute) +++ 2:0 Nazarov (24. Minute, Handelfmeter) +++ 2:1 Veermann (56. Minute, Vorarbeit Sobota) +++ 3:1 Testroet (62. Minute, Vorarbeit Fandrich) +++

Zuschauer: 14.000

Määääh. Niederlage in Aue. Dazu habe ich am Montagabend mit Tobias gesprochen, den ihr schon aus dem VdS kennt und zur Verstärkung aus Sicht von St. Pauli habe ich mir Bjarne eingeladen, der zum ersten Mal beim MillernTon zu Gast war. Ich muss das Spiel schnell abhaken, ihr versteht das. Trotzdem ist es eine sehr schöne Folge geworden. Daher ein großes Dankeschön an die beiden und vielen Dank für eure Zeit! Und hierhier und hier macht ihr euch bitte zur am Mittwoch stattfindenden Mitgliederversammlung des FC St. Pauli schlau. Und den “Verletzten-Blogbeitrag” von Tim gibt es hier.

Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank!

Viel Spaß in euren Ohren und Forza!

// Michael

Wir danken der AFM für den Support und die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung dieses Podcastformats.

Der Nudeltopf einer unbeteiligten Dame. Danke fürs Fotografieren, Tobias!

1 thought on “Nach dem Spiel – Erzgebirge Aue (A) – Spieltag 14 – Saison 2019/2020

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *