Lage am Millerntor – 10. Dezember 2021

Lage am Millerntor – 10. Dezember 2021

Liebe Herbstmeister:innen, ein Spiel in der Vorrunde steht noch aus – ehe dann nächste Woche schon die Rückrunde startet. Auf in die letzte Lage der Hinrunde.

FC St. Pauli

Samstag in Düsseldorf

Die Pressekonferenz des FCSP mit Timo Schultz findet heute Vormittag statt, alles Infos dazu also im Verlauf des Tages im Vorbericht von Tim.

Die Pressekonferenz der Fortuna war bereits gestern, dabei kam u. a. heraus, dass das Spiel für Shinta Appelkamp wohl noch zu früh kommt, zumindest für die Startelf.

Zur weiteren Vorbereitung empfehle ich das „Vor dem Spiel“-Gespräch von Bobby mit F95-Fan Jens und den Vorbericht im Übersteiger.

Und falls es noch weitere Motivation für den Auswärtssieg braucht: (Twitter)

Werbung

Lage der Liga

Denkt man in Deutschland an „Fanfreundschaften“, kriegen die meisten von uns hoffentlich spontanen Brechreiz, Vereinsübergreifend.
Eine der ältesten und gleichzeitig noch von beiden Fangruppen am aktivsten gelebten Fanfreundschaften dürfte die zwischen dem FC Schalke 04 (8. Platz, 26 Punkte) und dem 1.FC Nürnberg (5., 27P) sein – sogar auf der offiziellen Vereinshomepage der Knappen gibt es einen Artikel dazu. Heute messen sich dann beide Teams seit Ewigkeiten mal wieder in der 2.Liga – und die Gäste gehen mit einem Punkt Vorsprung ins Rennen. Der Sieger übernachtet mindestens auf dem Relegationsplatz, mal schauen wie groß die Freundschaft dann nach Abpfiff ist.
Während gestern ja die Schlagzeilen im Bereich „Fußball und Corona“ ganz klar Joshua Kimmich gehörten, ging fast unter, dass bei Schalke Trainer Grammozis nach einem weiteren positiven PCR-Test noch nicht wieder zurück zum Team kann. Auch Stürmer Marius Bülter fällt auf Anraten seines Kardiologen ein weiteres Mal aus. (Kicker)

Ob es für den Sieger dieses Duells eventuell auch Platz 2 wird, hängt vom Ergebnis von Jahn Regensburg (3., 28P) ab, die parallel dazu den SV Werder Bremen empfangen.

Am Samstag steigt dann das eigentliche Spitzenspiel des Spieltags im Möbelhaus, wo der SC Paderborn (4., 27P) den SV Darmstadt 98 (2., 29P) empfängt.
Der letzte Vertreter der erweiterten Spitzengruppe ist dann der HSV (7., 26P), der am Sonntag Hansa Rostock empfängt.

FC St. Pauli von 1910 e. V.

Zimmer statt Straße

Der FC St. Pauli sammelt unter dem Motto „Zimmer statt Straße“ erneut Geld für Initiativen, die sich um Obdachlose kümmern – bei den aktuellen und anstehenden Temperaturen natürlich nochmal deutlich wichtiger als in anderen Jahreszeiten. 20.000€ sind bereits gesammelt worden.
Alle Infos: fcstpauli.com // (Twitter)

Regionalliga Nord (w)

Sagen wir, wie es ist: Am Sonntag steht das letzte Spiel des Kalenderjahres für die 1.Frauen an – und angesichts der personellen und der Tabellensituation ist die Aussicht auf Punkte nicht besonders gut. Es geht um 14.00h zum Tabellenführer, dem HSV, bei deren Zweitvertretung man am Mittwoch aus dem Pokal ausgeschieden ist.
Der HSV hat aus elf Spielen 31 Punkte geholt, eine Tordifferenz von +38 – und der FCSP ist Tabellenletzter. Und doch gilt natürlich, wie immer: Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Fans sind aufgrund der enorm schwierigen Sicherheitslage (hier bitte ein „Alle bekloppt“-GIF einfügen) nicht erlaubt.

Werbung

Neue Freizeitsportabteilung

Es war auf der Mitgliederversammlung im Bericht des Amateurvorstandes schon angekündigt worden, jetzt gibt es etwas mehr Infos: Im Verein gibt es jetzt eine „Freizeitsportabteilung“, unter deren Dach mehrere kleinere Sportgruppen vereint werden und ein offenes Angebot an Interessierte bieten wollen.
Klingt sehr vielversprechend und sinnvoll, mal schauen wie sich das entwickelt. Alle Infos: fcstpauli.com

Fanszene News

Adventskalender

Das war gestern zwar einfach – aber eben auch echt was fürs Herz, inklusive des Telefonats mit Philipp Tschauner. Wie er mit einer Mischung aus Ehrfurcht und Liebe von dem damaligen Kader erzählt – fantastisch.

Heute geht es (Spoiler!) dann wieder um einen Feldspieler, versprochen.

Copa 90 – A Decade of Ups and Down

Copa 90 sollte den meisten ein Begriff sein, für gute Reportagen und Dokumentationen aus Fanperspektive. Gestern wurde ein Video veröffentlicht, welches sich hauptsächlich mit dem sportlichen Werdegang des FCSP im ersten Jahrzehnt des Jahrtausends beschäftigt – ergänzt durch Interviews mit zwei durchaus bekannten Personen der Fanszene.
Es ist übrigens auch das ein oder andere Tor dabei, welches Ihr im Adventskalender schon gesehen habt oder noch sehen werdet. Insgesamt: 13 Minute gute Laune und (größtenteils) schöne Erinnerungen. (YouTube)

Döntjes

DFB-Ethikkommission doing DFB things

Wir erinnern uns: Bibiana Steinhaus-Webb hatte schwere Vorwürfe gegen den DFB-Vizepräsidenten und aktuellen Interimspräsidenten Dr. Rainer Koch erhoben. Er hätte sie vor einem Interview zu Aussagen drängen wollen und sie unter Druck gesetzt. Die ehemalige Bundesliga-Schiedsrichterin und mehrfache Welt-Schiedsrichterin des Jahres hat dem DFB inzwischen den Rücken gekehrt und arbeitet für die Schiedsrichterei in England.

Werbung

Die 2016 gegründete Ethikkommission war bisher nicht gerade durch positive Schlagzeilen aufgefallen, die zwischenzeitliche Neubesetzung des Gremiums wurde insbesondere von Koch vorangetrieben. Tja – und nun stellte eben dieses Gremium das Verfahren gegen ihn ein, wie überraschend. Das Verfahren war von der Initiative „Fußball kann mehr“ angestrengt worden.

Financial Fair Play? Ja, aber…

Es war zuletzt in der Diskussion, den Fußball innerhalb der UEFA komplett für Investoren zu öffnen. Dies ist jetzt erst mal vom Tisch, Kontrollen für Financial Fair Play wird es weiterhin geben – ob die allerdings weniger Zahnlos als bisher daherkommen bleibt abzuwarten.
Immerhin: Auch Beraterhonorare werden zukünftig in die Betrachtung einfließen. Details sind aber auch hier noch unklar. (Kicker.de)

95-Jährige geht immer noch zu Wolverhampton – und kämpft gegen Demenz

Catherine Owen ist 95 Jahre alt, Fan der Wolverhampton Wanderers und leidet an Demenz. Ihr Ehemann starb zu Beginn des Jahres und in der Pandemie waren Fans im Stadion ja auch in England nicht erlaubt, was ihr einen weiteren Fixpunkt nahm.
Der Verein aber tat viel dafür, dass Catherine möglichst schnell wieder zu den Spielen gehen konnte.
(Ja, das ist natürlich ein Image-Film der Premier League – aber die Geschichte ist trotzdem schön.)

Zu guter Letzt

Wenn ein Flitzer einfach nur ein sich zu wichtig nehmender Trottel ist – Gelb gab es trotzdem. (Twitter)

Forza St.Pauli!
// Maik

Werbung

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Print Friendly, PDF & Email

2 thoughts on “Lage am Millerntor – 10. Dezember 2021

  1. „Es ist übrigens auch das ein oder andere Tor dabei, welches Ihr im Adventskalender schon gesehen habt oder noch sehen werdet.“

    Also anschauen und Notizen machen (?). 😉

    Das Tor von Tschauner weckt wirklich schöne Erinnerungen, abseits von der Wohn- und Arbeitssituation in Kiel, die damals nicht wirklich schön war. Aber die Gelegenheit, ans Millerntor zu fahren, haben wir damals oft genutzt und wären sonst vermutlich auch nicht als Fans zum FCSP gekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.