Nach dem Spiel – SSV Jahn Regensburg (H) – Spieltag 17 – Saison 2020/2021

Nach dem Spiel – SSV Jahn Regensburg (H) – Spieltag 17 – Saison 2020/2021

FC St. Pauli – SSV Jahn Regensburg 2:0

Yesssssssssss – abgezockt wie Omar, dann klappt’s auch mal zu null.  
(Foto mit freundlicher Genehmigung von ©Peter Boehmer.)

+++ 1:0 Burgstaller (27.Minute, Vorarbeit Kyereh) +++ 2:0 Marmoush (49.Minute, Vorarbeit Zalazar) +++

Zuschauer*innen: 0 (außer Vorstand, Presse und Delegationen)

Zum ersten Mal zu Null in dieser Saison, zweiter Heimsieg, vier Spiele hintereinander ungeschlagen und die Abstiegsränge verlassen. Läuft für uns! Nicht so zufrieden ist Robert, er ist Teil des Jahn Regensburg Fanradios Turmfunk und des 1889-Podcast – warum ich grinse und er nicht, erfahrt ihr in der nächsten knapp halben Stunde. Und wer gerne mehr über die Taktik wissen möchte: Tim erklärt euch wie immer in meisterlicher Manier warum die Null stand, den Artikel findet ihr hier. Es kann jetzt nur besser werden und das muss es leider auch, denn am Donnerstag geht es erneut am Millerntor gegen den VfL aus Bochum. Mehr dazu dann in der kommenden VdS-Ausgabe mit Michael.

Aber bevor es gegen Bochum geht, noch etwas sehr wichtiges: Ihr habt sicherlich die Banner in dem Spiel gesehen – Kein Vergeben! Kein Vergessen! – am 27.01. ist Holocaust Gedenktag – der Fanladen hat dazu eine Zoom- Veranstaltung mit Vorträgen von Anna von Villiez und Patrick Gensing organisiert. Bitte nehmt zahlreich teil!

Werbung

Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank!

Viel Spaß beim Hören und immer schön AHA!
// Casche

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *