Nach dem Spiel – VfL Bochum (H) – Spieltag 18 – Saison 2020/2021

Nach dem Spiel – VfL Bochum (H) – Spieltag 18 – Saison 2020/2021

FC St. Pauli – VfL Bochum 2:3

Titelbild: Fehlte leider kurzfristig verletzungsbedingt gegen den Vfl Bochum, Sebastian Ohlsson. Und dieser Umstand war gleichzeitig ein Knackpunkt des Spiels. (Mit freundlicher Genehmigung von ©Peter Boehmer.)

++ 1:0 Burgstaller (4.Minute, Vorarbeit Paqarada) +++ 1:1 Zoller (28.Minute, Vorarbeit Zulj) +++ 2:1 Kyereh (32 Minute, Vorarbeit Zalazar) +++ 2:2 Zoller (43. Minute, Vorlage Holtmann) +++ 2:3 Zulj (63. Minute, Vorarbeit Zoller)

Zuschauer*innen: 0 (außer Vorstand, Presse und Delegationen)

Nach vier ungeschlagenen Spielen (2/2/0) müssen wir eine unter dem Strich verdiente Heimniederlage gegen den VFL Bochum hinnehmen. Nach dem Spiel sprach ich mit VFL-Fan Daniel über die Partie am Donnerstagabend. Dabei gehen wir ausführlich auf die Spielhöhepunkte ein.

Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank!

Werbung

Genießt trotzdem die Folge! Hamburg ist und bleibt braun-weiß!
// Bobby

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *