Lage am Millerntor – 31.August 2021

Lage am Millerntor – 31.August 2021

Das war schon mal ein geschäftiger Montag – und da heute “Deadline Day” ist, wird es wahrscheinlich auch nicht ruhiger. Kommt also nochmal schnell mit durch die heutige Lage, bis 18.00h könnte dann noch einiges passieren.

FCSP News

Rückblick auf Jahn Regensburg

Schauen wir nochmal kurz zurück: Den Spielbericht von Tim könnt Ihr dank Arne jetzt auch auf Englisch lesen.
Weitere Berichte gibt es beim South End Scum (English) und bei Kleiner Tod.
Und auch, wenn die meisten von uns die Regensburger Spielphilosophie bis zum Rückspiel wohl wieder herzlich egal ist: Jasmine Baba seziert die Regensburger Formationen und schaut nach, was die denn bisher so alles richtig gemacht haben (English).

Gleich drei Kiezkicker haben es in die Kicker Elf-des-Tages geschafft: Während Guido Burgstaller (Note: 1,5) und Daniel-Kofi Kyereh (2) bereits ihre zweite Nominierung erhielten, ist Afeez Aremu (2) erstmals dabei.

Marcel Beifus vom VfL Wolfsburg verpflichtet

Der 18-jährige Innenverteidiger und Jugendnationalspieler Marcel Beifus ist ab sofort St.Paulianer.
Mehr dazu in unserem Spielerprofil.

Igor Matanović wechselt zu Eintracht Frankfurt – aber erst in zwei Jahren

Tja, puh… was soll das denn jetzt? Haben wir uns auch gefragt.
Igor Matanović wechselt also zu Eintracht Frankfurt, die ihn aber erst mal für zwei Saisons zu uns ausleihen. So ne richtig gute Antwort haben wir dafür auch nicht, aber für alle beteiligten Parteien gibt es zumindest ein paar Erklärungsansätze.

Abstellungen für Länderspiele

Der “Fluch” der guten Leistung: Mit Nikola Vasilj (Bosnien-Herzegowina) und James Lawrence (Wales) sind zwei Spieler des Profiteams für ihre Nationalteams in Europa unterwegs. Mehr Meilen sammelt hingegen Jackson Irvine, der zunächst nach Australien reist und auf dem Rückweg auch noch in Vietnam spielt.
And finally: Daniel-Kofi Kyereh ist erstmals in den Kader von Ghana berufen worden, das am Freitag in der WM-Quali gegen Äthiopien spielt.
Nach mehreren Nominierungen für verschiedene Jugend-Nationalteams ist Finn Ole Becker jetzt auch erstmals für die U21 des DFB im Einsatz.
No border, no nation, klar. Für die Spieler dürfte es aber jeweils eine große Ehre und eine besondere Wertschätzung sein, von daher allen viel Spaß und Erfolg – und natürlich eine Rückkehr in gesundem Zustand.

Werbung

Lage der Liga

Was kann es denn besseres geben, als die “Lage der Liga” mit einem Rasenfunk-Kurzpass einzuleiten? Pünktlich zur Länderspielpause hat sich Max zwei Gesprächspartner zur 2.Liga eingeladen, namentlich unseren Yannick und Robert vom Regensburger 1899fm-Podcast. In knapp 70 Minuten geht es einmal quer durch die Liga und gegen Ende hin dann natürlich auch um den FCSP.

Die ganzen Transfers der letzten Tage bereite ich jetzt hier nicht nach, das waren dann einfach doch zu viele. Aber Schalke hat Ozan Kabak von der Payroll bekommen und nach Norwich verliehen, Werders Streitfall Marco Friedl soll (und will) jetzt doch bleiben und unser kommender Gegner Hannover 96 hat Lukas Hinterseer aus Südkorea verpflichtet. So weit zumindest die Top-News von gestern.

Werfen wir einen kurzen(!) Blick auf die Tabelle: Erzgebirge Aue ist der einzige Klub ohne Sieg und dementsprechend Tabellenletzter. Direkt davor steht Hannover 96, denen wir ja hoffentlich am nächsten Spieltag eine weitere Niederlage beibringen werden, punktgleich allerdings mit fünf weiteren Teams die auch erst vier Punkte haben, u.a. die beiden Aufsteiger aus Rostock und Ingolstadt.
Das Mittelfeld geht dann von Platz 11 (Heidenheim) bis 6 (Karlsruhe) mit sechs bis acht Punkten, ehe mit Nürnberg auf Platz fünf dann einer von nur zwei Vereinen steht, der bisher noch nicht verloren hat. Der zweite Verein ist der SC Paderborn, der ja noch einen Platz vor uns steht.
Was uns das alles sagen soll? Herzlich wenig, fragt in fünf Spieltagen nochmal – aber aktuell zwei, drei und vier Punkte vor Werder, Schalke und dem Nachbarn zu stehen, ist ja schon mal besser als umgekehrt.

Neues von den Alten

Der Deadline Day ist zwar erst heute, aber es ist ja auch so schon einiges los, nicht nur bei uns.
Omar Marmoush wird vom VfL Wolfsburg erneut verliehen, bis Saisonende geht es für ihn zum VfB Stuttgart. Bei Rund um den Brustring blickt man auf diese Neuverpflichtung natürlich auch etwas genauer und hat Tim dazu dann auch gleich mal um seine Meinung gebeten.
In der gleichen Liga bleibt auch Bastian Oczipka nach dem Schalker Abstieg – und er spielt sogar europäisch und wieder mit Max Kruse zusammen, denn er hat sich Union Berlin angeschlossen.
Tom Trybull hat England verlassen und für ein Jahr (plus Option) bei unserem kommenden Gegner Hannover 96 unterschrieben.
Und noch eine Podcast-Empfehlung: Bernd Nehrig war beim Abendblatt-Podcast zu Gast.

Fanszene News

Tickets für das Spiel in Hannover

Der FCSP hat für das Spiel in Hannover (11.9.) gut 1.100 Tickets bekommen.
Ein Teil wird über den Fanladen an die Fanclubs verteilt, hier ist auch eine ICE-Gruppenfahrt geplant (Infos).
Die restlichen Karten gehen ab morgen (Mittwoch) über das Kartencenter in den Verkauf, in ähnlicher zeitlicher Staffelung wie schon für das Spiel in Paderborn, also auch wieder beginnend mit den Auswärtsdauerkarten. (Infos)

FC St. Pauli von 1910 e.V.

Saisonauftakt 1.Frauen

Bei Matthias von Schramm könnt Ihr nachlesen (und Bilder dazu angucken), wie das 1:1 der 1.Frauen in der Regionalliga Nord beim SV Meppen II zustande kam.

Werbung

Mitgliederversammlung am kommenden Samstag

Kleiner Reminder: Samstag um 13.00h findet die Mitgliederversammlung (Teil 1) statt, bei der die Anträge im Vordergrund stehen. Eine Anmeldung ist zwar nicht zwingend nötig, erleichtert aber dem Verein in Pandemiezeiten die Planung immens und sollte daher möglichst von Euch vorgenommen werden – alle Infos: Hier.

U23 morgen beim Heider SV

Morgen um 18.00h gastiert die U23 beim Heider SV an der Meldorfer Straße. Der “kleine” HSV kam am 1.Spieltag mit 7:0 bei Teutonia unter die Räder, konnte sich dann mit 2:1 gegen Holstein Kiel II etwas rehabilitieren und unterlag dann jeweils knapp gegen Phönix Lübeck (2:3) und bei Drochtersen/Assel (1:2). Es dürfte eins der Spiele in der Hinserie sein, die man als FCSP durchaus mal gewinnen darf – das denkt sich der Gegner umgekehrt aber wahrscheinlich auch. Schauen wir mal, ob aus dem Profikader auch der ein oder andere für Spielpraxis ausgeliehen wird.

Übrigens steht am kommenden Wochenende das nächste Heimspiel an, während ja in der 2.Liga spielfrei ist. Am Sonntag geht es in Norderstedt gegen Phönix Lübeck und Inhaber:innen einer Dauer- oder Saisonkarte sollten dafür wieder ein Freiticket erwerben können. Details dazu dürfte es heute oder morgen auf der Vereinshomepage geben.

Döntjes

2G oder 3G? Hamburg Crocodiles legen vor

Der Hamburger Eishockeyclub Crocodiles macht sich natürlich, wie alle Profiteams, auch Gedanken um die Zulassung von Zuschauer:innen. Im Gegensatz zu den Fußballvereinen ist man jetzt schon einen Schritt weiter in der Planung und hat “2G” als Lösung verkündet. In die ansonsten 1.955 Fans fassende Eishalle in Farmsen (größtenteils Stehplätze) dürfen mit 2G-Konzept zur neuen Saison 1.300 Fans – mit 3G wären es nur 350 gewesen. Kinder und Jugendliche unter 18 können vorerst mit der Testbescheinigung der Schule rein.
Was das für den FCSP bedeutet, lässt sich daraus natürlich nicht zwingend ableiten, statt in einer Halle spielen wir unter freiem Himmel, der Anteil der Stehplätze ist bei uns kleiner, dafür ist die Gesamtzahl natürlich deutlich höher, was ja auch wieder auf An- und Abreise Einfluss hat. Der Verein ist hier in stetem Austausch und plant und macht und tut – stay tuned.

Wie genau der Fußball hier weiter vorgehen soll, wird auch im Deutschlandfunk diskutiert. Ist die Beschränkung auf 25.000 sinnvoll? Ist 2G die Lösung? Dies und mehr im Gespräch bei Matthias Friebe im Gespräch mit Rechtswissenschaftler Steffen Augsberg. (DLF)

Sport Inside: Ein weiterer Blick auf die NLZs

Der Rassismus-Skandal beim FC Bayern-Campus, die Dumping-Löhne beim FC Augsburg – Sport Inside (WDR) hatte über beides schon mal berichtet. Jetzt hat man sich das Thema in Gänze nochmal genauer angeschaut und eine halbstündige Reportage erstellt und dafür auch mit ehemaligen Spielern und Eltern gesprochen. (ARD Mediathek)

Werbung

11Freunde: Der saubere Herr Hopp

Schon im März hatte der Kicker über die zumindest fragwürdigen Transfergeschäfte berichtet, in die Dietmar Hopp mindestens indirekt verstrickt ist. 11Freunde (€) legt jetzt nach, fächert das Konstrukt um “Transfair” nochmal auseinander und berichtet auch vom portugiesischen Zweitligisten Academico de Viseu FC, den man sich neu in das Gesamtkonstrukt geholt hat, zu dem auch der brasilianische Verein Barra FC gehört. “Menschenhandel”, nennen einige dieses Geschäftsmodell. Hoffenheim verlieh kürzlich zwei junge Spieler nach Viseu – aber das ist sicher alles nur ein großer Zufall.

Schwatzgelb.de: Blinde und Sehbehinderte beim Fußball

Das Dortmunder Online-Fanzine schwatzgelb.de hat sich mit Daniela unterhalten, die vor knapp 20 Jahren den ersten offiziellen BVB-Fanclub für Blinde und Sehbehinderte gegründet hat. Ein lesenswertes Interview darüber, wie sie Fußball als Fan wahrnimmt und erlebt.

Bleibt gesund!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

2 thoughts on “Lage am Millerntor – 31.August 2021

  1. Wie immer sehr informativ, danke für die gute Arbeit!
    Wisst ihr, warum Für das Hannover-Spiel jeweils 2 Tickets verkauft werden?
    Kommt mit komisch vor, da eh nur sehr wenig Stehplätze bei der relativ kurzen Distanz verfügbar sein werden.

    1. Das wird nur das Kartencenter beantworten können, die aber ehrlich gesagt in der Vergangenheit ja immer ein sehr gutes Gespür für Angebot und Nachfrage hatten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *