Nach dem Spiel – VfL Bochum (H) – Spieltag 13 – Saison 2019/20

Wenn man in den ersten 15 Minuten ein Feuerwerk erster Güte abbrennt („Hohes Pressing, Tim!“), dann ist vielleicht klar, warum der Rest des Spiels langweilig wird. So endet das Spiel nach zwei frühen Toren und 75 Minuten Langeweile mit 1:1 und die Bochumer Gäste werden auf den Dom entlassen. Dort habe ich dann O-Töne eingesammelt, leider erst am Ende dran gedacht nach Social Media Accounts zu fragen, daher stellvertretend Dank an Eileen für die Bochumer Stimmen!

Links:

// Toby

Wir danken der AFM für den Support und die gute Zusammenarbeit bei der Umsetzung dieses Podcastformates.

Mit freundlicher Genehmigung von © Stefan Groenveld

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, ob und wenn ja wie Du uns unterstützen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.