Was ist das „Casino 8.0“? – Ein Spieleabend-Profil

Was ist das „Casino 8.0“? – Ein Spieleabend-Profil

Seit 2015 lädt die Handball-Abteilung des FC St. Pauli jährlich zum „Casino“. Ein großartiges Event für alle Altersklassen, bei dem man viel Spaß haben und dabei auch noch Gutes tun kann. Auch dieses Jahr wieder am 30. April.
Titelbild: Till Gläser

Casino… klingt imposant und teuer, außerdem eher nach gehobener Gesellschaft. Tatsächlich ist es imposant und schicke Kleidung wird auch erbeten, „teuer“ muss es aber nicht werden und offen für alle ist es auch.
Aber was genau ist das denn jetzt für eine Veranstaltung? Wie viel Geld muss ich mitbringen, wo muss ich hin und was kann ich da überhaupt machen? Zeit für einen FCSP-Casino-Guide.

Casino-Eingang am Millerntor.
Casino-Eingang der letzten Jahre am Millerntor. // (c) Till Gläser

Wann und wo genau?

Statt verzweifelt nach einer „Tanz in den Mai“-Location zu suchen, macht es einem die Casino-Crew einfach. Tolle Menschen, gute Laune – und nicht mal der DJ nervt.
Am Dienstag, 30.April um 19.00h öffnen sich die Türen zum Ballsaal der Haupttribüne, wo das Casino dieses Jahr erstmalig stattfindet, nachdem es bisher wahlweise im Museum oder im Ballsaal der Süd ausgerichtet wurde. Der Zugang erfolgt über die Ecke Haupttribüne Südkurve.
// Facebook-Termin

Wichtig: Am gesamten Abend klappt nur Barzahlung, keine EC- oder Kreditkarte!
Dies gilt also sowohl für die Spende am Eingang als auch die Spielchips und die Getränke an der Bar.

Die Spiele

Wie in einem echten Casino kann man von Spiel zu Spiel flanieren, auch wenn nicht alle über den kompletten Zeitraum angeboten werden.
Grundsätzlich finden alle Aktivitäten von 20.00h bis 02.00h statt, so im Folgenden nicht anders erwähnt.

Tombola

Mit Öffnung der Türen um 19.00h startet auch der Verkauf der Lose. 1.000 Lose werden angeboten, der Preis pro Los beträgt 1€ – und wenn diese ausverkauft sind, sind sie ausverkauft, was in aller Regel recht früh passiert, meist deutlich vor Mitternacht.
Die Lose können auch bar bezahlt werden. Auf einer eigenen Website kann dann bequem nachgeschaut werden, was man gewonnen hat. Dies geht von T-Shirts aller Art über Merch und Sachpreisen bis hin zu VIP-Tickets für einen Hamburger (Noch-)Zweitligisten.

Tombola-Gewinne 2023
Tombola-Gewinne 2023 // (c) Till Gläser

Pferderennen

Echtes Galopprennbahn-Feeling, ein Hauch von „Alles auf Horst!“ weht durch den Ballsaal. Kann man jetzt diese Lokalrunde einstreichen, oder verwettet man Haus und Hof auf den Klepper, der einen dann so herbe enttäuscht, wie man es sonst nur vom eigenen Fußballverein gewohnt ist (oder war…)?
Um 21.00h, 23.00h und 01.00h starten die Rennen auf einer großen Leinwand, für die es vorab auch stilecht eine Rennzeitung mit Infos zu den einzelnen Pferden gibt, damit Ihr auch einen „educated guess“ abgeben und mit möglichst viel Know-How ausgestattet ins Rennen gehen könnt.

Es gibt zwei Arten von Tipps:
Auf Sieg (erklärt sich von selbst) und auf „Platzierung unter den ersten Dreien“. Die jeweiligen Quoten werden ständig aktualisiert, denn wie auf einer echten Rennbahn hängt es natürlich auch davon ab, wie viel auf welchen Geheimtipp gesetzt wird.

Pferdeschalter und Rennzeitung
Pferdeschalter und Rennzeitung. // (c) Till Gläser

Roulette

Auch wenn niemand die genauen Regeln je durchblickt hat, muss man das Grundprinzip sicher nicht mehr erläutern. Und keine Sorge: Die Croupiers erläutern gerne, was wann und wie ausgezahlt wird. Bei hohen Gewinnen freuen sich diese dann natürlich auch sehr über eine Spende durch Spielchips.

Black Jack

Ein klassisches Casino-Kartenspiel, in den Grundzügen sicher den meisten bekannt, spätestens unter dem Namen 17+4. So beliebt, dass es mittlerweile zwei Tische gibt. Wer will da nicht dabei sein?
Cineastische Unterhaltung als Vorbereitung bietet unter anderem der Film „21“.

MiniDice

Der Name ist Programm. Mit kleinen Würfeln setzen Ihr auf Zahlen und auf das, was geworfen wird.
Ganz einfach.

RedDog

Ein Kartenspiel mit sehr großen Karten. Drei werden gelegt und es geht immer um die Karte in der Mitte. Passt die zwischen die anderen beiden oder nicht? Das ist die entscheidende Frage.

Poker

Wohl auch selbsterklärend. In einem schummrigen Raum bringt ihr Menschen dazu, genug zu setzen und All-In zu gehen – und das ganze Geld dann an Euch zu verlieren. 

Frosch

Von einer Linie werden die schweren Goldklumpen von Euch in den geöffneten Mund eines Metallfrosches befördert. Zack, schon gewonnen – so einfach!

Bingo-Zettel
Bingo-Zettel. // (c) Till Gläser

Bingo

Bingo-Toni ist die wohl legendärste Figur der Casino-Abende – daher brauchen wir auch hier wenig zu erklären. Denkt dran, Euch ausreichend früh mit Bingo-Zetteln einzudecken.
Die einzelnen Runden starten versetzt zu den Pferderennen, also um 22.00h, 0.00h und 02.00h.

Fotostation

Von 21.00h bis 22.00h gibt es die Gelegenheit für fantastische Gruppenbilder an der Fotostation.
Wer lieber alleine oder zu zweit Blödsinn vor der Kamera veranstalten will, kann die automatische Giffystation nutzen, um eigene GIFs zu erstellen.

DJ bittet zum Tanz

Etwa ab 0.00h wird es dann auch musikalisch und das Tanzbein darf in den Mai hinein geschwungen werden.

Ansonsten gibt es noch die Bar mit leckeren Getränken (unter anderem natürlich auch Kir Royal) und den Geldwechsel.

Der gute Zweck

Der Eintritt erfolgt gegen Spende, alle Einnahmen (auch aus allen anderen Aktivitäten des Abends) gehen an die beiden folgenden Projekte aus Verein und Fanszene:

  • St. Depri e. V. – Wir sind immer für uns da“ // St. Depri
  • Never Play Alone – St. Pauli e. V.” // Never Play Alone

Das Spielgeld

Für alle Spiele benötigt man Spielgeld. Dieses kann später nicht zurückgetauscht werden, allerdings sind die Getränke an der Bar damit bezahlbar.
Die Bar und die Tombola akzeptieren sowohl Bargeld als auch die Spielchips. Bei entsprechendem Erfolg im Spiel, könnte man also auch gerne mal eine Runde schmeißen.

Braune, Weiße und Rote Spielchips
Braune, Weiße und Rote Spielchips

Der Umtauschkurs für die Spielchips beträgt 1:100, also für einen Euro erhält man den Gegenwert von 100 Casinogeld. Wie auf dem Bild zu erkennen, gibt es die Stückelung von 50, 100 und 200.
Reminder: Keine Kartenzahlung möglich!

Die Gewinne

Neben den glücklichen Momenten im Spiel und damit verbundenen Spielgeld, gibt es insbesondere bei der Tombola etwas zu gewinnen. Hier gibt es alles von Klamotten über verschiedenste Sachpreise bis hin zu VIP-Tickets für Heimspiele eines Hamburger Noch-Zweitligisten. Die Tombolapreise werden noch am Abend ausgehändigt und man kann auf einer eigenen Website nachschauen, ob und wenn ja was man gewonnen hat. Neben dem Erkenntnisgewinn für einen selbst hilft dies auch den Personen bei der Gewinnausgabe, damit diese nicht erst mühsam alle Nieten aussortieren müssen.

Ansonsten gewinnt man Casinochips, die man dann in neue Spiele investieren kann oder in Getränke an der Bar. Zurücktauschen ist nicht möglich, am Ausgang steht aber eine große Spendenbox in der man restliches Casinogeld gerne reinwerfen kann. Bitte nutzt dies auch ausgiebig, denn die Chips im nächsten Jahr wieder mitzubringen würde den Gewinn der Charity-Projekte schmälern.

In diesem Sinne: Auf einen tollen Abend, viel Glück im Spiel und viele Gratis-Getränke – in erster Linie aber ganz viel Spaß.
Mehr Infos der Casino-Orga-Crew gibt es auf Instagram.
// Maik

Alle Beiträge beim MillernTon sind gratis. Wir freuen uns aber sehr, wenn Du uns unterstützt.

MillernTon auf BlueSky // Mastodon // Facebook // Instagram // Threads // WhatsApp // YouTube

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert