Neues Hörbuch: Konfetti im Bier

Corona. Alles scheiße.
Pandemie, leere Stadien, wirtschaftliche Krise, gesundheitliche Folgen und Schlimmeres. Es gibt wirklich wenig Gutes an der ganzen Sache – der gezwungenermaßen erfolgte digitale Fortschritt (bspw. durch Nutzung von HomeOffice u.ä.) mag einer der wenigen hier aufzulistenden Punkte sein. Und: Es gab einige nette Ideen, die vielleicht sonst nicht umgesetzt worden werden – und heute berichten wir von einer dieser Ideen.
(Titelbild: thisisjulia.de)

Der Roman „Konfetti im Bier“ von Toni Gottschalk erschien im Frühjahr 2019 und erntete vereinsübergreifend sehr viel Lob. Toni war bis dahin größtenteils als Comiczeichner im USP-Umfeld in Erscheinung getreten und schaffte es mit seinem ersten Buch, bis dahin der breiten Öffentlichkeit eher unbekannte Eindrücke aus der Ultra-Szene zu liefern – verpackt in eine ehrliche und humorvolle Schilderung des Alltags von Fußballfans. Mehr Details dazu könnt Ihr auch in unserer damaligen Rezension über die Erlebnisse von Jette, Subbe und Merks nachlesen.

Kommen wir zurück zu besagter Idee: Birgit Hadatsch, Fanbeauftragte für Menschen mit Behinderung beim FCSP, wollte die Corona-Pause nutzen, in Sachen Inklusion auch mal neue Wege zu gehen – und nahm sich vor, das Buch zu vertonen, um es so zum Beispiel auch Menschen zugänglich zu machen, für die ein normales Buch keine Alternative ist.
Zunächst als „DIY“-Projekt der Fanszene geplant, nahm die Idee schnell Fahrt auf und wurde dann auch vom Verlag aufgenommen, der das Hörbuch jetzt professionell erstellen ließ.

Vorgelesen wird es nicht von irgendwelchen Hörbuch-Profis, sondern (nicht weniger professionell) von Tanja Paul und Klaus Schüring, die Ihr als zwei der Stimmen aus dem Stadionsprecher*innen-Team des FC St.Pauli am Millerntor kennt. Ein bisschen Millerntor-Feeling in dieser Zeit also direkt aufs Ohr.

Ab sofort könnt Ihr das Hörbuch im Liesmich-Verlag für 12,99€ käuflich erwerben, Teile des Erlöses gehen auch an den Fanladen. Der Erwerb ist nur digital als Download möglich.

Verlosung

Der Verlag hat uns zwei digitale Downloads zur Verlosung zur Verfügung gestellt – um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns bis Freitag, 23.Oktober 2020 um 19.10h in die Kommentare, was genau Ihr am Stadionerlebnis Millerntor aktuell am meisten vermisst. Gebt dabei bitte eine gültige e-mail Adresse an, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Werbung

Update 27.10.: Unsere unparteiische Jury hat Kai und Hans als Gewinner auserkoren, e-mail ist raus.

Viel Spaß!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.