Nach dem Spiel – SV Darmstadt 98 (A) – Spieltag 5 – Saison 2020/2021

SV Darmstadt 98 – FC St. Pauli 2:2

Titelbild: Die pure Freude bei Rodrigo Zalazar und seinen Mitspielern! Mehr Dramatik als ein verwandelter Elfer in der 96. Minute geht ja fast gar nicht. (Mit freundlicher Genehmigung von ©Peter Boehmer)

+++ 1:0 Dursun (44.Minute, Elfmeter) +++ 2:0 Dursun (76.Minute, Vorarbeit Kempe) +++ 2:1 Benatelli (80.Minute, Vorarbeit Lankford) +++ 2:2 Zalazar (96.Minute, Elfmeter) +++

Zuschauer*innen: eigentlich 0 Menschen (außer D98-Vorstand laut Aussage von Basis-Ticker-Karsten)

Was soll man dazu noch sagen? Schwein gehabt oder das Glück des Tüchtigen? Keine Ahnung, wie ihr das nennt, für mich ein schmeichelhafter Punkt – aber egal. Ihr denkt bestimmt auch, danach fragt später eh niemand mehr. Doch ich, und zwar den Matthias vom Hoch und Weit Podcast der Lilien. In unserer Nach-dem-Spiel-Ausgabe zur Begegnung bei Darmstadt 98 sprachen wir über lässige und seriöse Elfmeterschützen, VAR und was Collinas Erben damit zu tun haben.

Mehr zu den taktischen Finessen des Spiels erfahrt ihr wie immer von Tim.

Werbung

Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund!

// Casche