Lage am Millerntor – 17.November 2020

Dienstag ist ja oft einer der ruhigeren Tage in der Lage, so auch diese Woche. Ein bisschen was zu vermelden gibt es natürlich trotzdem wieder.

FCSP News

Leihspieler Watch

Langsam kommen sowohl Ersin Zehir als auch der VfB Lübeck in die Spur. Im Montagsspiel der 3.Liga beim SC Verl (in Paderborn) stand es in der Nachspielzeit 1:1, als Zehir im Strafraum den Ex-St.Paulianer Yannick Deichmann (Prost!) anspielte, der zum umjubelten 2:1 einschob. Lübeck damit nach zwei Punkten aus den ersten sieben Spielen jetzt mit drei Siegen in Serie, was Platz 13 und zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge bedeutet.

Fanszene News

1910-Museum

Im Vereinsmuseum läuft eigentlich gerade die Ausstellung zu „100 Jahre Arbeiterfußball – 125 Jahre Arbeitersport“, noch bis zum 20.Dezember. „Eigentlich“, weil coronabedingt alles pausiert. Einen weiteren Einblick könnt Ihr aber jetzt auf YouTube gewinnen:

Finanzen

Beim MagischenFC könnt Ihr eine ausführliche Betrachtung der finanziellen Situation des Vereins nachlesen, wie sie am Sonntag den Mitgliedern vorgestellt wurde.

Döntjes

Corona Update

Alle bekloppt.
Nächster Fall in Braunschweig, diverse Fälle rund um den Globus bei diversen Nationalteams, Norwegen in Quarantäne, dafür dann mit B-Team (und MMD) unterwegs, bei den Ukrainern jetzt (eigentlich wenig überraschend) weitere positive Fälle, auch bei am Samstag gegen „Das Mannschaft“ eingesetzten Spielern. Jogi Löw ist „überrascht“.
Dieser ganze Bumms ist so albern und lächerlich, diese bescheuerten und völlig unnötigen Länderspiele erzeugen völlig unnötige Ansteckungssituationen und mischen Gruppen wild durcheinander. Wenn man die Profiligen zum „Erhalt des Business“ weiterlaufen lässt – okay, dies ist zwar immer noch fragwürdig, aber zumindest zähneknirschend akzeptiert und es dient einem wirtschaftlichen Zweck, der Existenzen sichert. Aber dieser Blödsinn? Welche Existenz ist denn bedroht, wenn die UEFA jetzt einfach mal bis nächsten Sommer alle Länderspiele absagt?
Ach ja… nach dem kommunikativen (und vielleicht auch gesundheitlichen) Desaster mit dem Ukraine-Spiel, reiste Das Mannschaft dann heute zum Spiel nach Spanien, Risikogebiet seit dem 2.September.
Alle bekloppt.

Pause im Amateurfußball in Hamburg verlängert

Das war ja auch nicht anders zu erwarten. Schleswig-Holstein hatte ähnliches schon vorher kommuniziert, nun zog der Hamburger Fußballverband nach und verlängerte die Aussetzung des Spielbetriebs auch bis (mindestens) Dezember.

Werbung
Out of soccer: Radio Relli

Zu viele alte, weiße Männer, die Podcasts machen? Ja, mag sein. Wenden wir den Blick also auf ein Schulprojekt der Grundschule Rellinger Straße, Radio Relli. In der 1.Episode wird dann von den Schüler*innen gleich mal die Schulleiterin interviewt, die u.a. auf die Frage antworten darf, ob ihr der Job den Spaß macht und ob sie alle Kinder nett findet.
(Disclaimer: Die Tochter eines MillernTon-Redaktionsmitglieds ist an der Produktion beteiligt.)

Zu guter Letzt

Okay, auf den Quatsch haben sicher alle gewartet: „Yes Sir, I can Boogie“ von Baccara ist in Großbritannien soeben wieder in die Charts eingestiegen, nachdem es bei der Schottischen Nationalmannschaft nach erfolgter EM-Quali in der Kabine gespielt wurde und das Video „viral ging“. Der Gag mit „Wenn Schottland jetzt seine Unabhängigkeit von Großbritannien erklärt, hätten wir damit ja auch schon die neue Nationalhymne!“ war schnell gemacht – und jetzt ratet mal, was das spanische Gesangsduo gesagt hat, als man sie fragte, ob sie es denn für die Nationalhymne auch nochmal neu aufnehmen würden? Ja, Kunststück… wenn man uns fragen würde, ob wir hier für 1 Million Euro nochmal Thees oder L.A.K. verlinken würden, wäre die Antwort ähnlich. Berichtet dann nur niemand drüber. (BBC)

Bleibt gesund!
// Tim & Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.