Nach dem Spiel – Hannover 96 (A) – Spieltag 16 – Saison 2020/21

Nach dem Spiel – Hannover 96 (A) – Spieltag 16 – Saison 2020/21

0:1 Zalazar (2.Minute, Vorarbeit Burgstaller) +++
0:2 Burgstaller (10.Minute, Vorarbeit Zalazar) +++
1:2 Haraguchi (53.Minute, Hult) +++
2:2 Haraguchi (55.Minute, Muroya) +++
2:3 Matanovic (90.+2, Paqarada) +++

Zuschauer: Funktionäre, Presse, Medien

Endlich wieder drei Punkte außerhalb Hamburgs. Ich hatte schon ganz vergessen, wie sich das anfühlt. (Titelfoto: Peter Böhmer)

Über die Dramaturgie des Spiels, mögliche Fehler seitens der Hannoveraner, die Leistung des Schiedsrichters und manches mehr sprach ich wieder mit Tobi von „Vorwärts nach Weit“. Wir loben beide(!) den FCSP, sprechen über versäumte Wintereinkäufe bei H96, einen zumindest diskussionswürdigen Elfmeter und schauen ein bisschen auf die kommenden Spiele.

Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund!

// Yannick

Werbung

Den angesprochenen Blogartikel von Tim zur Partie findet ihr hier.

Jüngster Profitorschütze des FCSP Igor Matanovic hätte sich keinen perfekteren Zeitpunkt aussuchen können. (Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Peter Böhmer)

2 thoughts on “Nach dem Spiel – Hannover 96 (A) – Spieltag 16 – Saison 2020/21

  1. Moin. Ganz kurz zur Elfer Situation: Stojanovic geht massiv Richtung Ball und trifft Weydandt, aber man sieht bei einer Zeitlupe genau, dass Weydandt vor der Berührung von Stojanovic schon zu Fall kommt. Das war entscheidend dafür, dass der Video SR sich nicht gemeldet hat. 2 Minuten vorher gab es einen Freistoß für 96, bei dem Weydandt zu Fall kam, machte er genau das gleiche.

    Man muss allerdings sagen, dass es einige SR gibt, die es pfeifen, aber gestern war es halt auch ein Ausgleich für einige Entscheidungen, die es bei anderen Spielen gab.

    Egal, 3 Punkte und die Mannschaft lebt und weiter geht’s…

    Walk on

  2. Schöne Sendung und ein besonderer Dank an Tobi. Es hat Spaß gemacht ihm zuzuhören. Ich habe seine Art und Bewertung einzelner Situationen als sehr angenehm Empfunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.