Lage am Millerntor – 30.Juni 2021

Lage am Millerntor – 30.Juni 2021

Ach, das wird ein Fest! Heute ist endlich wieder Fußball!
1.500 Fans werden sich im Lohner Heinz-Dettmer-Stadion hoffentlich Corona konform stapeln, um unsere Götter in Braun-Weiß seit sehr langer Zeit mal wieder live sehen zu können.

FCSP News

Testspiel in Lohne

Das letzte FCSP-Spiel bei dem zumindest eine kleine Anzahl Fans offiziell anwesend sein durfte war…?
[Jeopardy-Melodie spielt im Hintergrund]
Ja, richtig, der 30.Oktober 2020, immerhin 1.000 Menschen sahen das 2:2 im Derby beim HSV, geleitet von Manuel Gräfe.
Heute also nach dem 2:0 in Hannover das zweite Testspiel, dem Vernehmen nach dürfte es auch eine durchaus nennenswerte Anzahl Braun-Weiße in den Landkreis Vechta ziehen. Sportliche Erkenntnisse dürften sich gegen den Oberligisten auf überschaubarem Niveau bewegen, der am Wochenende an gleicher Stelle gegen Werder mit 0:7 unterlag.

Für alle, die den Weg nicht auf sich nehmen, gibt es um 18.30h dann wieder einen Livestream auf YouTube.
(Auf dem Kanal findet Ihr auch Kurzvideos zu Tag 1 in Herzlake und zum Zeugwart Thorge Blöcker.)

Lage der Liga

Und während sich die ganze Liga langsam zum Saisonstart testet, wird dann auch das Thema „Fans im Stadion“ wieder relevant. In gut drei Wochen, am Freitag, dem 23.Juli starten der FC Schalke 04 und der Nachbar die Saison in der Arena Auf Schalke – und wenn sich an den aktuellen Inzidenzen nichts Wesentliches ändert, werden 19.770 Fans vor Ort sein dürfen. Dies zumindest hat Schalke gestern kommuniziert und auch gleich einen Verteilschlüssel bekannt gegeben, der für dieses Spiel gilt. Man muss sich einzeln für dieses Spiel um Karten bewerben, die dann an folgende Töpfe zugeteilt werden.

  • Topf 1 (größtes Kontingent): S04-Mitglied und DK-Inhaber*in
  • Topf 2a (Kontingent mit 2b): S04 Mitglied
  • Topf 2b (Kontingent mit 2a): DK-Inhaber*in
  • Topf 3: alle anderen

Solche und ähnliche Modelle werden wir in der Hinrunde wohl noch bei vielen Vereinen sehen, je nach Fassungsvermögen und Auslastung. Der FCSP hat für kommende Woche erste Infos angekündigt.
(Update: Und die Infos kamen dann doch schon heute.)

Und wo wir schon bei Schalke sind: Die finanziellen Probleme der Knappen sind bekannt, da hat man jetzt aber erst mal einen große Portion Luft schnappen können. „League of Legends“ ist die ganz große Nummer im Bereich eSports, deutlich relevanter als beispielsweise das Konsolenspiel FIFA (auch der FCSP hat ein LoL-Team) und Schalke war sehr früh in dieses Segment eingestiegen und spielte in der europäischen Spitze mit – bis man jetzt den Startplatz in der LEC (sowas wie die Champions League für LoL) gewinnbringend verkaufte. Und da machen wir alten Säcke dann mal große Augen, denn dieser Verkauf brachte 26,5 Millionen Euro! Mal eben einen 2.Liga Jahresetat eingenommen, Respekt.

Werbung

Neues von Alten

Derbytorschütze Matt Penney hat einen neuen Verein gefunden. Mit Sheffield Wednesday war er in der abgelaufenen Saison aus der 2.Liga Englands (Championship) abgestiegen. Die 47 Punkte hätten eigentlich zum Klassenerhalt gereicht, mit den sechs Punkten Abzug wegen finanzieller Verstöße reichte es dann aber nicht mehr. Penney kam in der Saison auch nur auf zwölf Einsätze.
Jetzt sollen es mehr werden, dabei könnte er auch wieder auf Sheffield Wednesday treffen, denn wie sein Ex-Verein spielt auch er kommende Saison in der League One, der 3.Liga. Bei Ipswich Town hat er jetzt für zwei Jahre (plus Option) unterschrieben und will dabei mithelfen, dass der Verein den angestrebten Aufstieg realisieren kann.

Döntjes

Zu guter Letzt

Ich wünsche einen schönen Restmittwoch.

Unaufgeregte Bildunterschriften: Englischer Fußballer schießt ein Tor in einem europäischen Wettbewerb.
(c) Moritz Müller // via Imago Images / OneFootball

Bleibt gesund!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.