Nach dem Spiel – FC Hansa Rostock (H) – Spieltag 11 – Saison 2021/22

Nach dem Spiel – FC Hansa Rostock (H) – Spieltag 11 – Saison 2021/22

+++ 1:0 Irvine (12.Minute, Vorarbeit Zander) +++ 2:0 Kyereh (18.Minute, Vorarbeit Paqarada) +++ 3:0 Burgstaller (61., Hartel) +++ 4:0 Makienok (78., Lawrence) +++

Zuschauer*innen: 22.006 Menschen im Stadion

4 Schüsse vor den Bug, Kogge versenkt. Der FCSP bleibt souveräner Tabellenführer und hat nun eine englische Woche vor der Brust. (Titelbild: Peter Böhmer)

Zu Gast ist wieder Uwe vom Hanseator-Blog. Wir sprechen über unseren jeweiligen Spieltag und die Geschehnisse rund ums Stadion, schauen auf das Drumherum im Millerntor und natürlich das Spiel selbst, was bei Rostock gefehlt hat, wer Schlimmeres verhinderte, machen einen kurzen Ausblick auf die anstehenden Partien und fragen uns, wo unsere Vereine wohl überwintern werden.

Viel Spaß beim Hören und bleibt gesund!

// Yannick

Werbung

Nach dem Spiel haben Uwe und ich uns noch kurz auf einen Schnack am Steinwappen auf dem Südkurvenvorplatz getroffen.

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

2 thoughts on “Nach dem Spiel – FC Hansa Rostock (H) – Spieltag 11 – Saison 2021/22

  1. Das Foul von Verhoek an Medić war im TV sehr gut zu erkennen. Der Ball war schon lange weg und Verhoek knallt mit Schulter/Oberarm/Ellebogen gegen Medićs Unterkiefer. In der Wiederholung war eindeutig zu erkennen, dass Verhoek überhaupt nicht abbremst sondern mit einer gehörigen Portion Frust und im vollen Lauf auf den Spieler kracht.

    Für mich mit der Wiederholung klar rot.

    Dass das Foul nicht in den Zusammenfassungen vorkommt liegt meiner Meinung nach daran, dass die 5 Minuten mit den 4 Toren schon ordentlich gefüllt waren, zumal die Szene nicht spielentscheidend war. Vormutlich hätte Hansa ohne Verhoek auch nicht weniger Tore geschossen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.