Lage am Millerntor – 07.02.2020

Freitag, der letzte Tag der Woche und damit auch die letzte Lage vor Montag. Die gestrige Meldung der Verlängerung des Nutzungsrechtes am Millerntor dürfte heute vielleicht noch den ein oder anderen Artikel hervorrufen, ansonsten gilt dann auch für uns irgendwann: Wochenende!
Wie immer gilt: Wir freuen uns, wenn Ihr uns weiterempfehlt, uns wissen lasst, dass Euch die ‚Lage‘ gefällt oder wie wir sie verbessern können.

Gäähn, so richtig was los ist heute Nachmittag nicht. Daher kommt zum Abschluss der ‚Lage‘-Woche noch ein schönes Bild vom Millerntor. Bis nächste Woche!

+++ Update 11:00 +++
Nächsten Donnerstag, Warm-Up Party mit geilen Leuten für das Dynamo-Heimspiel!

Thüringen
Für’s Protokoll sei nochmals darauf hingewiesen, dass Herr Kemmerich aktuell immer noch Ministerpräsident ist.
Ansonsten: Was Florian Kohfeldt sagt. Schön, wenn sowas auch mal deutlich von Offiziellen im Profifußball formuliert wird.

Werbung

+++ Update 10.30 +++
VdS-Gespräch
Die Einstimmung auf das Spiel am Montag geht weiter: Yannick sprach mit Matthias von 1912fm.

+++ Update 09:46 +++
Prognose 21.Spieltag
Heute startet der 21. Spieltag der 2.Liga. werfen wir also mal einen Blick in ein Vorhersage-Modell, welches neben den Torschussdaten auch expected Goals mit einbezieht (Yay!). Philip Schnittkamp erstellt aus jenen Daten zu jedem Spieltag der 2.Liga ein solches Prognose-Modell. Und, wie könnte es anders sein, der FCSP ist doch ziemlich klar der Underdog beim Spiel am Montag in Kiel (Siegwahrscheinlichkeit bei etwa 22%). Ganz allgemein wird der FCSP auf Platz 12 im Teamstärken-Ranking gelistet. Die Prognose der Endtabelle zeigt, dass der FCSP laut diesem Modell eine 20%ige Wahrscheinlichkeit hat, auf einem der letzten drei Plätze zu landen. Aber wir halten uns natürlich an den 0,1% fest, die es laut diesem Modell für das Einlaufen auf dem 3.Platz gibt 😉

Workshops
Der FCSP lädt am 26.2. in den Ballsaal zu einem Workshop ein. Hierbei geht es um die Erarbeitung, wie das Ziel einer paritätischen Zusammensetzung von Aufsichtsrat und Präsidium umgesetzt werden kann. Bitte dick im Kalender markieren.
Und wir schieben gleich noch einen Termin hinterher: Am 10.03. (19.30h) wird in den Fanräumen eine Veranstaltung zum Thema der (sport-)politischen Situation in Katar mit Benjamin Best stattfinden. Möglich gemacht wird dies mit Hilfe der AFM. Kommt zahlreich!

+++ Moin +++
Kollaustraßen News
Ein paar Wehwehchen, aber alles nur Vorsichtsmaßnahmen und Belastungssteuerung. Also weiterhin alles bereit, um Holstein kielzuholen.
Aber an der Kollaustraße gibt es heute ohnehin nix zu holen außer leckeren Kaffee am Kiosk: Heute ist trainingsfrei. Die beiden Einheiten am Wochenende sind dann nicht öffentlich.

Fanszene News
Es ist noch ein bisschen hin, aber „früher Vogel“ und so und der Vorverkauf läuft:
Samstag, 7.März ab 19.00h, Fanräume: Soli-Konzert für Rollstuhl-Erlebnisreisen (Facebook-Link).
Die Tickets gibt es im Vorverkauf für 10€ (mitgliederverwaltung at giambo.de) oder an der Abendkasse für 13€.

Wochenende
Auf die heutige Abrissparty der G.A.S. hatten wir gestern schon hingewiesen, morgen spielt dann zunächst die U23 ihr Testspiel gegen Victoria (12.00h Hoheluft) und ab 18.00h steht ein Doppelspieltag der Handball-Oberliga in der „Buda“ an:
– Damen um 18.00h gegen Altenholz,
– Männer um 20.00h gegen Flensburg II,
Alternativ spielen die 2.Damen um 18.45h in der Thedestraße gegen Niendorf/Wandsetal.
Sonntag wieder Fußball, es spielt die U19 dann in der A-Jugend Bundesliga bei Spitzenreiter Werder – naja, und Montag ist die ‚Lage‘ wieder da und die Profis spielen bekanntlich bei Holstein Kiel.

Wie schädlich sind Kopfbälle?
Der englische Fußballverband möchte zukünftig die Anzahl der Kopfbälle im Jugendbereich begrenzen. Grund hierfür ist eine Studie, die zeigt, dass Fußballer eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, verschiedene Hirnkrankheiten zu entwickeln. Was im American Football schon lange ein Thema ist (auch aufgrund massiven öffentlichen Drucks), wird nun auch mehr und mehr beim Fußball ein Thema. Passend hierzu wird auch darüber diskutiert, ob es zusätzliche Auswechselmöglichkeiten geben soll, wenn der Verdacht auf eine Gehirnerschütterung besteht (mehr Interesse am Thema? Dann folgt Chaled Nahar).

// Tim & Maik

MillernTon auf Twitter
MillernTon auf Facebook
MillernTon auf Instagram

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, ob und wenn ja wie Du uns unterstützen kannst.