Nach dem Spiel – FC Erzgebirge Aue (A) – Spieltag 2 – Saison 2021/2022

Nach dem Spiel – FC Erzgebirge Aue (A) – Spieltag 2 – Saison 2021/2022

FC Erzgebirge Aue – FC St. Pauli 0:0

+++ Tore Fehlanzeige +++

Zuschauer*innen: 6.828

Heute habe ich wieder mit Aue-Fan Max und zudem mit Yannick aus dem MillernTon-Team gesprochen.

Titelbild: Hatte gestern als Einwechselspieler zwei, drei gute Aktionen und hat sich heute im Training leider schwer verletzt – Lukas Daschner. Auf diesem Wege gute Besserung, Daschi und komm bald wieder!
(Mit freundlicher Genehmigung von © Peter Böhmer.)

So, die gute Nachricht vorweg: Unsere Abwehr hat auch im zweiten Pflichtspiel kein Gegentor zugelassen. Die schlechte Nachricht: Leider hat die Offensive dieses Mal keinen Zugriff bekommen und dementsprechend auch kein Tor geschossen. Ich hab mir heute wieder Aue-Fan Max eingeladen. Zusätzlich habe ich mir mit Yannick Unterstützung aus dem eigenen Team geholt, denn er hat gestern den Basis-Ticker im Erzgebirge bedient. Wir sprachen über die Anfahrten der Beiden und die lachse Auslegung der Hygiene-Kontrolle beim Einlass ins Stadion. Wir haben natürlich auch das Sportliche beleuchtet und zum Schluss erzählt Yannick dann noch, wie er – wieder auf Irrwegen – das Stadion verlassen hat.

Werbung

Zum Spielbericht von Tim geht es hier.

Ihr hört mich schon diese Woche wieder zum VdS Magdeburg, wenn es darum geht, die nächste Pokalrunde zu erreichen.

Vielen Dank für deine Zeit, Max! Und natürlich auch an Yannick.

Und hier noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir haben eine Unterstützen-Seite. Und wenn ihr uns noch mehr Gutes tun wollt, dann bewertet ihr uns hier und hier. Vielen Dank!

Viel Spaß in euren Ohren und Forza!

// Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.