MillernTon-Adventskalender: Tür Nr. 21

Hintergründe zum Adventskalender und eine Übersicht der Türchen findet Ihr hier auf dieser Seite.
Eure Lösung schreibt Ihr bitte in die Kommentare zu diesem Artikel, die Freischaltung erfolgt allerdings zusammen mit der Auflösung erst jeweils am Nachmittag, um allen anderen auch weiterhin ein fröhliches Mitraten zu ermöglichen.
Wir bieten Euch in diesem Kalender zwei Schwierigkeitsstufen an. Für Adventskalenderprofis mit einschlägigen Erfahrungen im Rätseln und Singen, sollte normalerweise schon die rein textliche Beschreibung ausreichen, um auf Gesang und Original zu kommen.
Da einige Beschreibungen sehr St.Pauli-spezifisch sind oder auch generell die Lösung vielleicht nicht so einfach ist, verlinken wir zusätzlich am Ende eine Audio-Datei des Fangesangs – in mal besserer und mal schlechterer Qualität.
Schreibt gerne bei Eurer Lösung dazu, wie Ihr drauf gekommen seid und ob Ihr die akustische Hilfestellung in Anspruch nehmen musstet.

Tür Nr. 21:

Haha, Danke flippa.
„Komm, Maik, beschreib mal Tür 21, da fällt Dir bestimmt was zu ein.“
Na klar, weil ich so alt bin und deshalb als Kind… also jetzt alle: Welches Lied kennt Ihr denn, welches die Grundlage zu einem Lied mit viel Oooooh und Allez und unserem Vereinsnamen liefert?
Gerngeschehen, viel Spaß!

Okay, reicht wohl doch nicht?
Nun gut… sagen denn jemandem die Namen Simon, Grag und Otho irgendwas? Die waren nämlich in der Gang dabei, um die es heute geht. Und natürlich Curtis, aber so nennt ihn eh niemand.

Werbung

Wem das an Tipps nicht reicht:

// Maik

Auflösung:

Ja, zum Gesang selber fiel mir mangels Text wirklich nicht viel beschreibendes ein, die Mitglieder der Captain Future Gang (der tatsächlich Curtis mit Vornamen heisst) mussten also Tipp genug sein.
Dies dürften dann wirklich nur die ganz alten Säcke ohne Google erraten haben.
In den Kommentaren gibt es Gegenstimmen, die die Melodie nicht erkennen wollen – ich bleibe aber dabei und muss jetzt eh los zu Feine Sahne.

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, ob und wenn ja wie Du uns unterstützen kannst.