Lage am Millerntor – 27.August 2020

Das war ein sehr ruhiger Tag. Trotz Sturm. Zumindest für den FCSP.
Vielleicht bleibt auch der Rest der Woche so ruhig, aber das ist dann nur die Ruhe vor dem Sturm. Zumindest bei uns, denn der Grand Prix de la Vereinslieder Song Contest blickt schon freudig winkend um die Ecke, nächste Woche geht es los!
Und wer weiß, was bis dahin noch alles in Herzlake passiert.

+++ Update 13:00h +++
*Taschentücher raus* #NvdA (Neues von den Alten)

FCSP News

News aus dem Trainingslager in Heartlake-City gibt es wie schon erwähnt am besten auf der Vereinshomepage. Neben dem Text und einigen Tweets gibt es dort auch eine große Zahl an Fotos.

Neuzugang Afeez Aremu hat im Vereinskanal ein Interview gegeben, u.a. über die Umstände des Wechsel und seine Gründe zu uns zu kommen (3m34s):

Das Testspiel am Samstag gegen den SV Werder ist Teil von „WOW“!
Nee, nicht „World of Warcraft“, Ihr Nerds, sondern Werder Opening Weekend!
Ja, so haben wir auch geguckt…
Die gute Nachricht: In diesem Rahmen wird es daher auch einen Livestream geben. Die schlechte Nachricht: Der ist „powered by mindestens diskutabler Bremer Trikotsponsor“.
Da gibt es mal nen Livestream, und dann ist es uns auch wieder nicht recht, aber irgendwas ist ja immer. Das müsste Ihr dann mit Eurem Gewissen ausmachen, eine Entscheidung über eine Übertragung durch das AFM-Radio ist zumindest bis zu uns noch nicht durchgedrungen.
Update 08.30h: Danke an Michael in den Kommentaren, Sky Sport News HD überträgt auch.

Leart Paqarada ist vom Kosovo für die Länderspiele am 3.9. und 6.9. nominiert worden. (Vereinshomepage)

Werbung

Fanszene News

Der Magische FC hat sich juristische Gedanken gemacht, und Leute befragt, die sich mit Umsatzsteuer auskennen. Und zwar zum Thema, ob bei den Dauerkarten 16% oder 19% USt ausgewiesen werden müssen.
Puh… Vielen Dank für die Mühe, aber wir bleiben dann vielleicht doch lieber bei Photoshop-Klaus und Messi-Bildern.
Kurzfassung: Evtl. hätte der Verein Summe X (Größenordnung ca. 20.000€) sparen können, wenn man hier ein bisschen Arbeit investiert hätte – so ganz 100% sicher ist das aber nicht und ein gewisser Aufwand und ein paar Unwägbarkeiten hätten da auch hinter gesteckt. Wenn Ihr Euch also über 19% statt 16% auf Eurer DK-Rechnung wundert, wisst Ihr jetzt zumindest (ein bisschen) warum das (vielleicht) doch so okay ist.

KickOn@Home kehrt zurück:
Eine der positiven Errungenschaften aus Corona-Zeiten ist die Veranstaltungsreihe „KickOn@Home“ von Inklusion Fußball. Für den September gibt es bereits zwei neue Termine, mit einer Lesung zu „Die drei ??? Kids, Team Bundesliga“ (08.September) richtet sich eine davon auch jüngere Fans, am 23.9. folgt dann ein Vortrag zur Fankultur in Israel mit Felix Tamsut.
Alle Infos zu beiden Terminen und wie es ab Oktober weiter gehen soll: Hier!

Döntjes

Neue Trikots der FCSP Handballer
In Weiß und Rot (nach rechts blättern).

#BlackLivesMatter
Der Profisport in den USA entdeckt immer mehr sein politisches Bewusstsein und gerade die Spieler der NBA waren da schon oft noch einen Schritt weiter als die Kollegen aus Football, Baseball und Eishockey.
Gester Abend sollte um 22.00h unserer Zeit das PlayOff Spiel der Milwaukee Bucks gegen Orlando Magic starten – doch die Bucks traten nicht an.
Die restlichen Spiele des Tages wurden dann von der NBA abgesagt, Fortsetzung folgt.

Corona Update
Die Schottische Premier League hat ja nun schon fünf Spieltage hinter sich und langsam scheint man über die Zulassung von Fans nachzudenken:

Für die Champions League muss Celtic seit gestern Abend übrigens kein Konzept mehr erstellen, mit einem 1:2 gegen Ferencvaros Budapest ist das Abenteuer dann überraschend früh beendet.

Werbung

Vom Corona-Fall beim VfL Bochum und dem daher abgesagten Trainingslager hatten wir ja berichtet, inzwischen sind die möglichen Infektionsketten ausgewertet und „nur“ noch sechs Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne.

Und wo wir grad beim Thema sind: Die DFL hat das Hygienekonzept überarbeitet und den Vereinen zugesendet.

Virtual Bundesliga erneut mit dem FCSP
Die Virtual Bundesliga der DFL (FIFA auf PS4 & Xbox) geht mit vier mehr Teams als bisher in die neue Saison, statt 22 werden es 26 sein und der FCSP ist weiterhin dabei.
Der BVB und der FC Bayern fehlen weiterhin, dafür sind die beiden Aufsteiger Würzburger Kickers und Eintracht Braunschweig dabei, während Zweitligaabsteiger Wehen-Wiesbaden die Liga verlassen musste.
Neu dabei sind außerdem der 1.FC Heidenheim, der SC Paderborn, Jahn Regensburg und der SV Sandhausen.

#GPdlVSC
Während beim MagischenFC das 1.Halbfinale mit einem Sieg von Thees Uhlmann endete und das 2.Halbfinale heute mit dem Klassiker zwischen But Alive feat. OL vs. L.A.K. aufwartet, hat der Füchsletalk des SC Freiburg eine Sondersendung zum Freiburger Vorentscheid aufgenommen.

Bleibt gesund!
// Tim & Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Werbung