Lage am Millerntor – 26.August 2020

Trainingslager in Herzlake, oder, wie @Sepp1910 es liebevoll nennt: HeartlakeCity! Hoffen wir mal, dass alle gesund bleiben und sich niemand verletzt, alles andere kommt dann (fast) von allein. Da es ja auch lästig ist, Euch hier alles von den verschiedenen Vereinsmedien vorzukauen, empfehlen wir Euch einfach schon mal pauschal, die Social Media Accounts des Vereins im Auge zu behalten.

FCSP News

Den Weg mit ins Trainingslager nach Herzlake gemacht haben auch drei Spieler der U23, nämlich Christian Stark, Serkan Dursun (beide Angriff) und Leon Flach (zentrales Mittelfeld).
Nicht mit an Bord waren Christopher Buchtmann, Mert Kuyucu und Kevin Lankford, die alle in Hamburg weiter ihre unterschiedlichen Verletzungen auskurieren werden.
Mehr Infos: Vereinshomepage

Das Pokalspiel in Elversberg darf (Stand jetzt) wohl sogar vor Zuschauer*innen stattfinden. Zumindest, wenn das Hygienekonzept der SVE für die Regionalliga so auch für den DFB-Pokal erlaubt wird. Bevor Ihr jetzt alle Fahrkarten kauft (für ein ohnehin noch nicht terminiertes Spiel, jaja, schon gut…):
Auswärtsfans sind hierbei eh nicht erlaubt – und der Pokal hat ja bekanntlich eh seine eigenen Gesetze (*pling*).

Fanszene News

Das Positionspapier von Verein und Fanszene hat ja auch für einiges an Aufsehen gesorgt, verschwand dann aber auch schnell wieder von der Bildfläche. Warum genau gibt es das eigentlich, wie genau geht es jetzt damit weiter? Dazu haben wir heute Abend zwei Gäste in unserer Monatssendung, die wir so ganz nebenbei in der Sommerpause auch noch etwas umstrukturiert haben. Freut Euch drauf, kommt dann irgendwann morgen.

Unterstützung für das Positionspapier sollte ja eigentlich von fast allen Vereinen der DFL zu erwarten sein. Eigentlich… Immerhin macht mit „Caillera“ jetzt eine Ultra-Gruppierung des SV Werder mal den Anfang und fordert die Geschäftsführung des eigenen Vereins in einem Offenen Brief auf, das Papier des FCSP aktiv zu unterstützen.

Ach, apropos Fanszene: Wir müssen reden.
Wie leicht seid Ihr denn eigentlich alle zu erheitern?!
Da schreibt man sich die Tastatur wund, buddelt Experten für norwegische Erstligisten aus, seziert Positionspapiere und Hygienekonzepte – und die meisten Klicks pro Jahr hat ein schnell dahingeschmissener „Leo Østigård geht zum HSV!“-Artikel.
Und gestern dann das gleiche auf Facebook, der lahme Gag, den jeder Kreisligist in Europa gestern gemacht hat – ähnliche viele Interaktionen wie beim Derbysieg-Artikel?! Habt Ihr denn gar keinen Stolz?!?!
Vielleicht habt Ihr den Hamburger Boulevard ja doch verdient, manmanman…
(Ja, wir schämen uns auch. Ein Bisschen.)

Verein am Wochenende

Das Pokalendspiel der U19 gegen ETV ist jetzt für Samstag um 10.00h in Hagenbeck terminiert.
200 Personen (wahrscheinlich inkl. der Teams) dürfen auf der Anlage sein, es wird einen Livestream bei elbkick.tv geben. (HFV)

Auch beim Handball stellt sich natürlich die Frage, wie die neue Saison stattfinden soll. Zumindest eine grobe Idee scheint es zu geben: die FCSP-Teams (m/w) in der Regionalliga beginnen am 17.Oktober, alle anderen Teams dann eine Woche später.
Ähnlich wie beim Fußball wurden die Regionalligen gesplittet und es wird dann später eine Aufstiegs- und eine Abstiegsrunde geben. Stay tuned, wir halten Euch auf dem Laufenden.

Döntjes

3.Liga beschließt Vorgehen bzgl. Zuschauer*innen – ggf. auch mit Stehplätzen
Die Vereine der 3.Liga haben sich darauf geeinigt, ob und wie Fans die Spiele der am 18.September beginnenden Saison besuchen dürfen. Kurzform: So, wie man es mit dem jeweiligen Gesundheitsamt aushandelt, eventuell sogar mit Stehplätzen – aber bis Ende des Kalenderjahres ohne Gästefans.
Dies kann also auch bedeuten, dass es bei einigen Spielen Fans im Stadion geben wird, bei anderen am gleichen Tag nicht – je nach regionaler Einschätzung. (SV Meppen)

Die UEFA will übrigens eine Woche später beim Supercup zwischen dem FC Bayern und dem FC Sevilla in Budapest auch 30% des Fassungsvermögens zulassen. (Kicker)

Corona-Update
Die wichtigste Nachricht vorweg: Hamburg darf wieder Teamsport betreiben!
So richtig, mit Training und im Wettkampf (zumindest bis zu 30 Personen). (Hamburg.de) Damit wäre dann auch der Startschuss für Fußball im Erwachsenen- und Jugendbereich ab dem 1.9. gefallen und ein Saisonstart noch im September möglich. Für Großveranstaltungen (mehr als 1.000 Personen) hingegen wurde das Verbot bereits jetzt bis zum 30.November verlängert.
Der VfL Bochum musste sein geplantes Trainingslager aufgrund eines positiven Corona-Befundes absagen, da die lokalen Gesundheitsbehörden häusliche Quarantäne für das gesamte Team angeordnet haben. Solche Vorfälle sind gerade im Rahmen der Vorbereitung natürlich sehr einschneidend, da die Planung der Fitness ja doch sehr fein justiert wird. Das für heute geplante Testspiel gegen den VfB Lübeck wurde bereits abgesagt, das Spiel am kommenden Freitag gegen den BVB steht auf der Kippe. Wir hoffen natürlich, dass es allen Betroffenen den Umständen entsprechend gut geht. (VfL Bochum)

Kacktore – best of
Es ist wie bei einem Autounfall: wir können bei Kacktoren einfach nicht wegsehen. Wir müssen solche Links mit der Beschriftung „Kacktor“ einfach immer anklicken. Die 11Freunde hat gestern auf eine Zusammenfassung der größten Kacktore der vergangenen Saison aufmerksam gemacht. Diese können… nein, wir DÜRFEN sie Euch nicht vorenthalten.

Die Profis von heute werden auch immer jünger…
…anders können wir die Bilder vom ChampionsLeague-Finale nicht deuten. Wir sind verwundert, was bei der Bildbearbeitung inzwischen alles so möglich ist und lassen Euch mit diesen Bildern mal allein (hier der Link):

Interview mit Aue-Trainer Dirk Schuster
Wir werfen auch weiterhin einen Blick über den Tellerrand und möchten Euch auf das Interview von liga-zwei.de mit Dirk Schuster aufmerksam machen. Bemerkenswert ist die aktuelle Kadersituation im Erzgebirge: Es wird coronabedingt mit einem kleinen Kader von nur 20 Feldspielern gearbeitet. Diese 20 Feldspieler sind aber noch gar nicht alle in Aue unter Vertrag. Und da es keine U23 gibt und die U19 aktuell „nur“ in der Regionalliga spielt, ist der Pool an Spielern klein, sehr klein.

Bleibt gesund!
// Tim & Maik

MillernTon auf Twitter
MillernTon auf YouTube (Neu! Abonnieren!)
MillernTon auf Facebook
MillernTon auf Instagram

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.