Lage am Millerntor – 05.Januar 2021

Lage am Millerntor – 05.Januar 2021

Redaktionsplan für diese Woche? 5x Lage, 2x VdS, 2x NdS, 2x Vorbericht, 1x Spielbericht, 13x Spielerneuverpflichtung, 12x Spielerabgang, Wechsel im NLZ, Motivationsartikel – und dann ist endlich Heimspiel gegen Kiel. Es gibt viel zu tun, packen wir es an.

+++ Update 09.45 Uhr +++
Der FCSP leiht Offensivspieler Omar Marmoush vom VfL Wolfsburg aus.
Tim sprach mit zwei Wolfsburgern, um ihn Euch vorstellen zu können.

+++ Update 09.30 Uhr +++
Der FCSP leiht Torwart Dejan Stojanović vom FC Middlesbrough aus.
Hier haben wir Marc aus St.Gallen gebeten, ihn uns näher vorzustellen.

FCSP News

Spielbericht Fürth

Unsere Sprachlosigkeit über den Auftritt in Fürth hatte Tim ja bereits versucht in Worte zu fassen, jetzt könnt Ihr es auch beim South End Scum (English) nachlesen. („Roses are red, violets are blue, Sankt Pauli lost again and this has to fuckin stop!“)

Und weil es manchmal hilft, einmal drüber zu schlafen und dann nochmal drüber zu reden, hat Casche vor dem „Nach dem Spiel“-Gespräch mit Dany genau das getan – es half aber nur so semi, sagt er.

Der Vollständigkeit halber noch der Spielbericht auf der Vereinshomepage und die Stimmen zum Spiel – die haben wir gestern vor lauter Sprachlosigkeit einfach vergessen.

Werbung

Stay calm and follow your St.Pauli Blogs

Glaubt uns eh keiner, aber diese beiden Texte wurden gestern Abend unabhängig voneinander und unabgesprochen veröffentlicht:

Muss also was dran sein.
Weiter, immer weiter. Und morgen dann einfach drei Punkte in Würzburg.

Roger Stilz wird Sportdirektor in Belgien

Mit „dringend nötige Transfers im Winter“ war eigentlich etwas anderes gemeint: Roger Stilz, bisher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) beim FCSP, wird Sportdirektor bei Waasland Beveren.
Maik hat sich zu diesem Wechsel ein paar Gedanken gemacht.
Alles Gute, Roger, viel Erfolg bei der neuen Aufgabe!
(Podcast Link: Roger Stilz in unserer Monatssendung, Folge 52)

Fanszene News

Der Fanladen ist weiterhin (nur) virtuell für Euch da: (Twitter)

Holocaust Gedenktag

Apropos Fanladen: Der diesjährige Holocaust-Gedenktag findet pandemiebedingt nur Online statt.
Termin ist der 27.Januar, um 19.00h geht es los, alle weiteren Details vorerst auf der Seite des Fanladens.

Döntjes

Schalke 04 und die Tönnies-Falle

Wenn man aktuell in der DFL einen Verein sucht, dem es sportlich noch um ein vielfaches schlechter geht als uns, so landet man schnell bei Schalke 04. Hinzu kommt, dass da auch finanziell alles kurz vor der Implosion steht und man notgedrungen über Optionen nachdenken muss, die man normalerweise kategorisch ausschließen würde – aktuell aber in Betracht ziehen muss.
Ganz doofe Situation – differenziert betrachtet bei Torsten Wieland.

Werbung

Bury FC oder Bury AFC?

Wenn ein Fußballverein aufgelöst wird, bleiben in aller Regel Fans zurück, die sich jetzt nach einer Alternative umsehen müssen. Solange es noch eine Restchance gibt, kämpfen sie meist darum – aber nicht immer.
Und so kam es in Bury, nur ein paar Kilometer nördlich von Manchester, letztes Jahr zu der Situation, dass sich die Fans des Drittligisten in zwei Gruppen splitteten. Zunächst wurde gemeinsam nach einer Lösung gesucht, anschließend arbeitete die eine Hälfte weiter an der Rettung des Vereins, die andere sah dies als hoffnungslos an und gründete einen neuen Verein.
Zwar betonen nun alle, dass es doch um Bury als gemeinsame Herzensangelegenheit geht, die tiefe Enttäuschung ist aber dann doch zu spüren. (Deutschlandfunk)

Hamburger Sozialbehörde fragt nach „linksradikaler Ausrichtung“

Wie die taz berichtet, hat die Hamburger Sozialbehörde Fragebögen an Jugendeinrichtungen versandt, in denen erstmals auch nach „linksradikaler Ausrichtung“ von Jugendlichen gefragt wurde. In den Jahren zuvor war es um rechtsradikale, fundamentale islamistische und menschenfeindliche Ansichten ging.
Damit nicht genug, ist nun auch eine Fachveranstaltung „Linke Militanz“ geplant – Prioritäten in Zeiten, wo sich der Diskurs immer weiter nach Rechts verschiebt. Kein Kommentar. (Der Fanladen hat diese Umfrage übrigens nicht erhalten.)

Corona Update

Nächste Woche Mittwoch soll in Ägypten die Handball-Weltmeisterschaft beginnen. Pandemiebedingt in einer Blase – doch genau an dieser mehren sich Zweifel. (SZ Plus, Paywall) Unter anderem sollen die Hallen mit 30% der Kapazität ausgelastet werden. Der DHB hingegen ist überzeugt vom Konzept und freut sich auf das Turnier. (Abendblatt)

In England hingegen scheint der Fußball unterhalb der Premier League langsam zum Erliegen zu kommen, in der 2.Liga wurden am Wochenende drei Spiele abgesagt, in den Ligen darunter sogar noch mehr. (BBC)
Während in Schottland vorerst keine Einschränkungen für den Profisport erwartet werden (BBC), mehren sich in England auch in der Premier League die Diskussionen – werden aber von den Verantwortlichen momentan noch abgebügelt (Kicker).

Und dann war da noch das Frauenteam von Manchester City. Nachdem es kürzlich fünf positive Fälle bei den Männern gegeben hatte und das Trainingsgelände „gründlich gereinigt“ worden war – gab es nun vier positive Tests den den Frauen. (Manchester City)

Bleibt gesund!
// Tim & Maik

Werbung

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.