Nach dem Spiel – SV Wehen Wiesbaden (H) – Spieltag 17 – Saison 2023/24

Nach dem Spiel – SV Wehen Wiesbaden (H) – Spieltag 17 – Saison 2023/24

+++ 1:0 Hartel (47. Minute, Vorarbeit Eggestein) +++ 1:1 Iredale (84. Minute, Vorarbeit Carstens) +++

Zuschauer:innen: 29.332 Menschen im Stadion

Auch gegen den SV Wehen Wiesbaden bleibt der FC St. Pauli ungeschlagen. Im Gespräch stellt sich aber raus, dass beide Seiten unterschiedlich zufrieden sind. (Titelbild: Peter Böhmer)

Zu Gast ist wieder Gunnar vom Podcast „Niemals Erste Liga“, den ihr schon aus dem Gespräch vor der Partie kennt. Nachdem wir unsere Spieltagserlebnisse ausgetauscht haben, geht es anlässlich des zwölfminütigen Schweigeprotests zunächst um das Abstimmungsergebnis der DFL und die Rolle des SV Wehen Wiesbaden in der vergangenen Woche beziehungsweise am vergangenen Spieltag.

Anschließend betrachten wir die Begegnung aus sportlicher Sicht und gehen auch kurz auf einige signifikante Statistiken ein. Mehr dazu findet ihr in den Shownotes.

Zum Abschluss lassen wir die Hinrunde der aktuellen Saison Revue passieren und ziehen ein kleines Fazit. Außerdem schauen wir auf den Auf- sowie Abstiegskampf der zweiten Liga und auf das Auftaktprogramm unserer beiden Vereine nach der doch recht kurzen Winterpause.

Werbung

An dieser Stelle verabschiede ich mich für dieses Jahr von Euch.
Ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!
Wir sehen uns im neuen Jahr gegen Kaiserslautern am Millerntor wieder!
Bis dahin, macht’s gut!

// Yannick

Shownotes:

Das Tribünengespräch des Rasenfunk zum Einstieg eines Investors bei der DFL findet ihr hier.

Die angesprochenen Artikel von meinem Kollegen Tim findet ihr einmal als Spielbericht und dann auch zu Stimmen und Statistiken, diese seien euch als zusätzliche Lektüre definitiv ans Herz gelegt.

Alle Beiträge beim MillernTon sind gratis. Wir freuen uns aber sehr, wenn Du uns unterstützt.

MillernTon auf Threads // BlueSky // Mastodon // YouTube // Facebook // Instagram

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert