Lage am Millerntor – 07.Oktober 2020

Schon wieder eine halbe Woche rum und heute Abend spielt die U23 in der Regionalliga ihr nächstes Heimspiel – leider erneut ohne Fans. Die Profis setzen ihre Vorbereitung auf Nürnberg fort und auch sonst gibt es das ein oder andere erwähnenswerte.

FCSP News

Guido Burgstaller im Pressegespräch

Wir hatten ja mit Flo Zenger von Clubfans United schon über Guido Burgstaller sprechen können, nun sprach die Presse auch mit ihm. Wenig überraschend, dass er sowohl eine persönlich Torquote verneint als auch gelassen seine aktuelle Torflaute wegwischt. Ein Tor im nächsten Spiel gegen seinen Ex-Verein wäre aber natürlich trotzdem sehr gut für alle Beteiligten, außer vielleicht für die Gäste.

Nach dem Spiel-Podcast

Wie immer machen wir den Spieltag mit dem „Nach dem Spiel“-Gespräch rund. Yannick sprach erneut mit Stefan von Carpe Diem Sandhausen, dieses Mal abseits des Sportlichen auch hauptsächlich um das Drumherum solch eines Spiels in Coronazeiten.

Testspiele gegen Werder und Kiel

Heute um 17.00h geht es im Testspiel mal wieder gegen den SV Werder Bremen, dieses wird dank eines Bremer Sponsoren auch live gestreamt, wahlweise über Werder.TV oder den Bremer YouTube-Kanal.
Für das morgige Spiel gegen Kiel ist ähnliches aktuell wohl nicht geplant.

Werbung

Fanszene News

Sonderausstellung im Vereinsmuseum: Arbeiterfußball

Ab dem 22.Oktober gibt es im 1910-Museum eine Sonderausstellung: „100 Jahre Arbeiterfußball – 125 Jahre Arbeitersport“.
Die Arbeitersportbewegung gab es ab Mitte des 19.Jahrhunderts bis 1933, anfangs natürlich größtenteils noch ohne Fußball, ehe die Nationalsozialisten dies beendeten.
Alle weiteren Infos zur Ausstellung und den Hintergründen: 1910-Museum

Verein am Wochenende

Regionalliga Nord: U23 heute gegen Phönix Lübeck

Um 19.00h geht es im Stadion von Eintracht Norderstedt heute für den FCSP um Punkte gegen den Aufsteiger 1.FC Phönix Lübeck. Den Vorbericht auf der Vereinshomepage könnt ihr hier lesen, leider findet das Spiel aber weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt – das gilt zwar aktuell für viele Partien von Zweiten Mannschaften, ist aber hier dann doch irgendwie sehr ärgerlich, da an gleicher Stelle Eintracht Norderstedt seine Heimspiele in der gleichen Liga vor Publikum austragen darf. Gerade in Zeiten, wo es für Fans kein normales Stadionerlebnis gibt, wäre es doch eine gute Möglichkeit, Fans vielleicht auch wieder an die sonst nicht gerade mit hohen Zuschauerzahlen gesegnete U23 heranzuführen.
Klappt aber wohl leider weiterhin nicht, vielleicht ist das auch für eine U23 ein zu hoher Aufwand – schade ist es trotzdem.
Nach zwei Siegen in Folge geht die U23 also mit breiter Brust ins Spiel, der Aufsteiger aus Lübeck konnte bisher Siege gegen Altona und den Heider SV einfahren, hat aber auch schon vier Niederlagen.

Nachtrag: Immerhin überträgt wahrscheinlich Sporttotal.tv.

Döntjes

Corona Update

Alle Tests beim FC Erzgebirge Aue nach der Absage des Spiels beim HSV verliefen negativ, so dass man davon ausgeht schon heute wieder ins Mannschaftstraining einsteigen zu dürfen. Damit stünde dann einer normalen Fortführung des Zweitliga-Spielplans nichts im Wege.

Vielleicht habt Ihr es mitbekommen: Heute Abend spielt Das Mannschaft gegen die Türkei. In Köln, ein Testspiel. Die 7-Tage-Inzidenz liegt in Köln schon seit einigen Tagen über dem festgelegten Grenzwert von 35 – doch wie schon beim Derby der Kölner gegen Mönchengladbach am vergangenen Wochenende dürfe auch zu diesem immens wichtigen Spiel 300 Menschen ins Stadion. Viel Spaß!

Sportlich zumindest annähernd relevant sind hingegen die heute Abend stattfindenden PlayOff-Spiele zur EM, die auf DAZN übertragen werden. Wer also gar nichts besseres zu tun hat, könnte um 20.45h einschalten, wenn Leart Paqarada in Skopje mit dem Kosovo bei Nordmazedonien antritt.

Geldstrafe für Dynamo Dresden

Der Vorfall rund um den HSV-Spieler und Ex-Dynamo Toni Leistner hatte ja für einiges Aufsehen gesorgt, inzwischen ist das Urteil des DFB-Sportgerichts da.
Zwei geworfene Bierbecher und Beleidigungen gegen die schwangere Ehefrau eines Bundesligaspielers kosten aktuell 2.000 Euro. (Dynamo Dresden)

Mehr Tore aufgrund fehlender Fans?

Erstaunliche Theorie in England: Da in der Premier League aktuell (deutlich) mehr Tore fallen als in Englands Eliteliga in den letzten 90 Jahren, macht man sich natürlich Gedanken über die Gründe. Da die sportlichen Gegebenheite inkl. Training und Spielvorbereitung nahezu identisch zu den letzten Jahren sind, bleibt als Grund nur der eine, offensichtliche Unterschied: Geisterspiele.

Die BBC veröffentlichte jetzt einen Artikel, in dem genau von Sportlern und Psychologen darüber spekuliert wird. Hauptargument sind weniger Druck und mehr Mut zum Risiko bei den Stürmern. (BBC)

Sperre nach homophober Äußerung in den USA

Den Vorfall aus der 2.Liga in den USA beim Spiel Phoenix gegen San Diego hatten wir Montag ja schon erwähnt, inzwischen hat die Liga den Spieler für sechs Spiele und damit die komplette restliche Saison gesperrt. (USL Championship)

Helikopter Unfall im Radsport

Was es im Fußball meines Wissens bisher noch nicht gab: Einen Unfall aufgrund eines zu tief fliegenden Helikopters! Und natürlich ist das auch alles andere als witzig, was da gestern beim Giro d’Italia passiert ist: Der italienische Radrennfahrer Luca Wackermann stürzte auf dem letzten Kilometer der Etappe, weil durch den Wind des niedrig fliegenden Helikopters Straßenabsperrungen in die Fahrergruppe wehten. Während sein Teamkollege Etienne van Empel mit dem Schrecken davon kam, besteht bei Wackermann (u.a.) der Verdacht auf einen gebrochenen Rücken. Gute Besserung! (BBC)

Zu guter Letzt:

Ordnungsschellen. Man sollte sie viel öfter verteilen dürfen.
Zumindest ich hätte es absolut verstanden, wenn Jürgen Klopp hier im Interview nach der 2:7-Niederlage von Liverpool im Schweizer Fernsehen eine verteilt hätte.

Bleibt gesund!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.