Lage am Millerntor – 06.August 2021

Lage am Millerntor – 06.August 2021

Auf geht es in die letzte Lage der Woche – und wenn wir uns hier am Montag wieder lesen, sind wir hoffentlich eine Runde weiter. Ein Sieg morgen wäre quasi historisch, wie Ihr gleich lesen werdet. Und wir würden dabei gut aussehen, denn das dritte Trikot wurde soeben veröffentlicht.

FCSP News

Fragezeichen hinter Daniel-Kofi Kyereh

+++ Update, 09.45h nach der Pressekonferenz: Er hat „ein bisschen Probleme mit dem Knie“, über seinen Einsatz wird laut Timo Schultz heute entschieden. +++

Daniel-Kofi Kyereh musste das Training vorgestern abbrechen und fehlte gestern. Tja, nichts genaues weiß man noch nicht. Von Vorsichtsmaßnahme bis kurzzeitiger Ausfall über lange Verletzung ist alles möglich.
Der Verein hält sich bei Verletzungen nun schon seit Längerem zurück und wie auch schon bei den Vertragslaufzeiten ist dies in erster Linie auf die Initiative von Andreas Bornemann zurückzuführen. Zumindest zu den Vertragslaufzeiten äußerte er sich jüngst im Abendblatt-Podcast sinngemäß so, dass es dem Verein eben eher schadet als hilft, dies selbst proaktiv zu veröffentlichen. Die Begründung bezieht sich nicht auf den jeweiligen Zeitpunkt der Veröffentlichung, sondern auf den Beginn des letzten Jahres der Vertragslaufzeit, wo dann eben alle dies schon wissen und auch seitens der Medien dann eine gewisse Unruhe reingebracht werde. Allerdings fügt er selbst auch hinzu, dass natürlich über Angehörige und (nicht zuletzt) Berater, die ein Interesse daran haben, diese Vertragslaufzeit dann doch wieder früher oder später herauskommt – nun ja.
Ähnlich dürfte die Argumentation im Fall der (leichten) Verletzungen sein: Wenn (wie jetzt geschehen) lokale Medien schreiben, dass Kyereh das Training abbricht, mag dies vielleicht im Magdeburg wahrgenommen werden, vielleicht auch nicht – über seine Einsatzfähigkeit am Samstag sagt das aber natürlich noch nichts aus. Eine Veröffentlichung des Vereins hätte da vielleicht dann schon mehr Aussagekraft. Heute Vormittag findet die Pressekonferenz zum Spiel statt, mal schauen was Timo Schultz dann zu der Personalie Kyereh verrät.

Es mag in beiden Fällen Gründe für diese Vorgehensweise geben, die man im Bereich „Informationshoheit“ verorten muss, die die Vereine gerne generell hätten. Ob dies a) zeitgemäß ist (insbesondere wenn die Pandemie vorbei ist und wieder Kiebitze am Training vorbeischauen) und b) tatsächlich im Zweifel mal die 1-2% Vorteil verschafft, die manches Mal schon den Ausklang geben, dürft Ihr für Euch selbst entscheiden.

Samstag um 18.30h beim 1.FC Magdeburg

Morgen also. Das Pokalspiel der 1.Runde im DFB-Pokal.
Schauen wir kurz, wie das die letzten Jahre so lief:

  • 2020: SV Elversberg (RL) – FCSP 4:2
  • 2019: VfB Lübeck (RL) – FCSP 3:4 n.E.
    (Aus in Runde 2 gegen Eintracht Frankfurt)
  • 2018: SV Wehen-Wiesbaden (3.Liga) – FCSP 3:2 n.V.
  • 2017: SC Paderborn (3.Liga) – FCSP 2:1
  • 2016: VfB Lübeck (RL) – FCSP 0:3
    (Aus in Runde 2 gegen Hertha BSC)
  • 2015: FCSP – Borussia Mönchengladbach 1:4
  • 2014: Optik Rathenow (OL) – FCSP 1:3 (Torschütze u.a.: Ante Budimir!)
    (Aus in Runde 2 gegen Borussia Dortmund)
  • 2013: Preußen Münster (3.Liga) – FCSP 1:0
  • 2012: Offenburger FV (OL) – FCSP 0:3
    (Aus in Runde 2 beim VfB Stuttgart)
  • 2011: Eintracht Trier (RL) – FCSP 2:1
  • 2010: Chemnitzer FC (RL) – FCSP 1:0
  • 2009: FC 08 Villingen (OL) – FCSP 0:2 n.V.
    (Aus in Runde 2 bei Werder Bremen)
  • 2008: Erzgebirge Aue (3.Liga) – FCSP 5:4 n.E.
  • 2007: FCSP – Bayer Leverkusen 1:0
    (Aus in Runde 2 bei Werder II)
  • 2006: FCSP – FC Bayern München 1:2 n.V.
  • 2005/06 Bokal-Saison
  • 2004: FCSP – Energie Cottbus 1:3
  • 2003: FCSP – Arminia Bielefeld 4:3 n.E.
    (Aus in Runde 2 gegen den VfB Lübeck, 2:3 n.V.)
  • 2002: TeBe Berlin (OL) – FCSP 1:2
    (Aus in Runde 2 gegen Werder Bremen)
  • 2001: Darmstadt 98 (RL) – FCSP 3:1
  • 2000: Bayer 04 Leverkusen II (OL) – FCSP 1:2
    (Aus in Runde 2 gegen Schalke 04)
  • 1999: TSV 1860 Rosenheim- FCSP 1:2 (offiziell 2.Runde, in der 1.Runde gab es ein Freilos)
    (Aus in Runde 3 gegen den SSV Ulm)
  • 1998: SV Meppen (RL) – FCSP 0:1 (Tor: Artur Maxhuni, 59.Min per Foulelfmeter)
    (Aus in Runde 2 bei KFC Uerdingen, 2.Liga)

Meppen.
1998.
Warum ich hier jetzt aufhöre? Weil dieses Spiel beim SV Meppen im Jahre 1998 der letzte Sieg bei einem oder gegen einen drittklassigen Verein im DFB-Pokal war! NEUN-ZEHN-HUNDERT-ACHT-UND-NEUNZIG!!!
Wir haben NOCH NIE gegen einen Verein der 2008 gegründeten 3.Liga gewonnen (bei vier Versuchen) und davor eben auch gegen die Regionalligisten regelmäßig die Segel gestrichen, als das noch die dritthöchste Spielklasse war.
Du meine Güte…

Werbung

Aber: Diese Saison wird alles anders. Und wenn wir da gewinnen, wäre es also mal wieder Zeit für eine Auslosung zur 2.Runde – nach der Absage der Partie Bremer SV – FC Bayern München ist diese nun für den 5.September (ARD-Sportschau) neu terminiert worden.

Erinnert sei hier zur Vorbereitung an das „Vor dem Spiel“-Gespräch von Michael mit Diana, und den Nur der FCM-Podcast, wo Yannick zu Gast war sowie an die Anreisehinweise.

Und dann ist es jetzt auch endlich veröffentlicht worden: Das Pokaltrikot! Grundfarbe grau, Aussage bunt.
(Mehr Infos: Vereinshomepage)

(c) FC St. Pauli

Happy Birthday, Jan-Philipp Kalla!

Vereinslegenden gratulieren wir hier natürlich auch nach Karriereende. Alles Gute zum 35.Geburtstag, Schnecke!

Babyjubel // (c) Stefan Groenveld

Fanszene News

Tickets: Doppelter Reminder!

Kleines Erinner-Mich, Teil 1: Heute um 18.00h läuft die Frist für die Verlängerung der Dauerkarten und Saisonkarten ab.
Kleines Erinner-Mich, Teil 2: Morgen um 10.00h beginnt der Vorverkauf für das Derby.

Mitgliederversammlung 2021

Am 4.September findet, wie erwähnt, die Mitgliederversammlung statt, auf der u.a. die Anträge nachgeholt werden sollen, die es auf der pandemiebedingt virtuellen MV 2020 nicht gestellt wurden.
Hierzu gab es gestern zwei relevante Infos: Zum einen bietet die AGiM am Dienstag, den 24.August um 19.00h eine Infoveranstaltung im Ballsaal Süd an. Diese ist als Hybrid-Veranstaltung geplant, auch eine virtuelle Teilnahme ist also möglich. Hier können die Anträge vorab in Ruhe und Ausführlichkeit diskutiert werden, damit man dann auf der Veranstaltung selbst bereits gut informiert ist. Anmeldung vorab bei der AGiM (nur für Vereinsmitglieder), alle Infos beim Facebook-Termin (auch ohne Facebook-Account lesbar).

Werbung

Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich vorab für die MV zu registrieren um die Abläufe am Tag selbst zu vereinfachen. Dies wird ab dem 23.August möglich sein, alle Infos hier.

Verein am Wochenende

1.Frauen mit 7:0 im Pokal

Das Ergebnis hatte ich gestern schon vermeldet, jetzt gibt es bei Matthias von Schramm auch einen Spielbericht und ein paar Bilder zum Spiel.

Döntjes

Nicht schlecht für ein Modelabel

„Wir haben 2.608 fußballinteressierte Menschen in Deutschland befragt, ob die diesen Verein mögen…“, so oder ähnlich lautet die Aussage von „European Football Benchmark“, die die Sportschau in diesem Tweet aufbereitet hat.
Aussagewert: Überschaubar, insbesondere wenn Mehrfachnennungen möglich sind und Bayern und der BVB zusammen so schon auf 103% kommen – denn das würde ja bedeuten, dass manche Antwortende tatsächlich beide Vereine mögen / sympathisch finden / wasauchimmer. Und 30% für RaBa Leipzig? Erstaunlich.
Wie dem auch sei, eine Europapokalplatzierung erlangen wir ja generell nicht so häufig, nehmen wir also mit.

Europa League Qualifikation

Apropos Europapokal: Celtic hat gestern bei FK Jablonec das Hinspiel mit 4:2 (2:1) gewonnen und damit mal mindestens einen Fuß schon in den „Europa League PlayOffs“. Wie ich letztens ausführte, wäre dies gleichbedeutend mit der Qualifikation für den Oirobbabogaaaaaaal als solchem, denn während man bei einem Erfolg dort dann eben in der Europa League wäre, würde ein Scheitern die Qualifikation für die neue Conference League bedeuten.
Gegner in den Playoffs ist (ein erfolgreiches Bestehen des Rückspiels vorausgesetzt) übrigens AZ Alkmaar.
Nach dem enttäuschenden Auftritt in der CL-Quali gegen den FC Midtjylland hatte man mit dem ehemaligen englischen Nationaltorhüter Joe Hart, dem irischen Nationalspieler James McCarthy und dem japanischen Nationalspieler Kyogo Furuhashi nochmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen.
Ab Montag darf Celtic übrigens wieder die volle Auslastung im Celtic Park zulassen.

Bleibt gesund!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.