Lage am Millerntor – 18.November 2021

Lage am Millerntor – 18.November 2021

Sauregurkenzeit aka Länderspielpause. Immerhin ist diese jetzt vorbei und ab morgen rollt dann auch in der 2.Liga wieder der Ball.

FCSP News

Samstag in Darmstadt

„Spitzenspiel“ darf man das wohl nennen, was da Samstag stattfindet – und nein, damit ist nicht Werder gegen Schalke gemeint.
Die Pressekonferenz vor dem Spiel findet heute Vormittag statt, dementsprechend folgt der detaillierte Vorbericht von Tim dann im Verlauf des Tages oder spätestens morgen früh.

Being 11Freunde

Wer „Being Timo Schultz“ gut fand, braucht die aktuelle 11Freunde eigentlich nicht zu kaufen – denn vieles von dem, was Timo Schultz dort in der mehrseitigen Titelstory erzählt, habt Ihr dann auch schon mal gehört. Allerdings ist so ein Interview von Christoph Biermann mit unserem Cheftrainer natürlich auch so ein einziger „feel good“-Moment und es liest sich einfach ganz wunderbar.
Bonusfrage: Der FCSP war ja nun schon mehrfach auf dem 11Freunde-Cover – aber kann sich jemand dran erinnern, dass dafür in erster Linie (positive) sportliche Gründe ausschlaggebend waren?

Fanszene News

Zugzeiten und Faninfos Darmstadt

Wenn Ihr am Samstag früh vor sechs Uhr Personen durch den Altona, den Hauptbahnhof oder Harburg irren seht, ruft Ihnen aufmunternd ein „Wagen sechs!“ zu.
Mehr Details, inkl. den Faninfos aus Darmstadt, gibt es beim Fanladen. Wichtig für alle mit dem Zug Anreisenden: Neben vielen anderen Utensilien sind auch Ladegeräte und Powerbanks offiziell verboten…

Düsseldorf away

Da das Spiel bei der Fortuna am Samstagabend stattfindet, gibt es leider keine Fanladen-Tour. Tickets kann man allerdings als Fanclub schon mal vorbestellen. (Fanladen)

Leverkusen – Celtic

Mea culpa – gut möglich, dass ich Euch das hier jetzt mitteile, während die Tickets schon vergriffen sind, aber der Hinweis soll natürlich noch sein:
Der Fanladen hat ein kleines Kontingent für das Spiel von Celtic bei Bayer Leverkusen am kommenden Donnerstag. (Facebook)

Werbung

Heute vor 14 Jahren

Millerntor bleibt Millerntor. (Twitter)

Döntjes

Joshua Kimmich vs BILD vs Impfung

Es ist nach wie vor nicht offiziell bekannt, wie genau die BILD denn überhaupt erfahren hatte, dass Joshua Kimmich nicht geimpft ist. Ihre Veröffentlichung dieses Status führte jedenfalls zu jenem Sky-Interview, welches mit „unglücklich“ noch sehr geschönt beschrieben ist, da dort von Kimmich allerlei Unfug erzählt wurde – wahrscheinlich aus Unkenntnis und schlechter Informationslage heraus.
Nachdem er nun aufgrund der fehlenden Impfung bereits von der Nationalmannschaft abreisen musste, sollte er nun auch noch keine Erlaubnis erhalten, im Teamhotel der Bayern vor dem Auswärtsspiel in Augsburg zu übernachten, da dort ja 2G gilt – und erneut hatte die BILD diese Meldung als Erste.
Inzwischen ist dies aber überholt, denn die neue Bayrische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sieht nun vor, dass Geschäftsreisende(!) die fehlende Impfung durch einen PCR-Test ausgleichen können. (BR.de)

3.Liga: Corona-Fälle in Magdeburg und Kaiserslautern

Beim Tabellenführer der 3.Liga, dem 1.FC Magdeburg, gab es insgesamt 13 positive Corona-Befunde in Team und Trainerstab. Alle Spieler des Vereins seien geimpft, die Verläufe daher allesamt mild. Die Partie beim FSV Zwickau wurde abgesagt.
Auch beim 1.FC Kaiserslautern gibt es „mehrere positive Befunde“, das Spiel gegen den SV Wehen Wiesbaden soll allerdings stattfinden.

Berliner Derby in einer vollen Alten Försterei

Am Samstag ist Derbytime in Berlin und die Alte Försterei darf „ausverkauft“ werden. Etwa 22.000 Fans dürfen rein, das Spiel findet unter 2G-Bedingungen statt.
Beide Vereine rufen zusätzlich dazu auf, dass der Status mit einem tagesaktuellen Test ergänzt wird. Außerdem gilt ein Alkoholverbot und die Maskenpflicht gilt auch am Platz. Letzteres ist allerdings, wie auch der Test, freiwillig. (Textilvergehen)

Boycott Qatar

Es ist noch gut ein Jahr hin, bis die WM in Katar eröffnet werde soll. Unter anderem im Kicker wird das Thema daher medial mit einer Themenwoche wieder etwas intensiver beleuchtet. Der Fußballverband Dänemarks (DBU) hat die Qualifikation des Teams für die WM nun dafür genutzt, ein klares Statement, auch im Namen der Verbandssponsoren zu veröffentlichen.
Mal schauen, wie sich der DFB dazu verhält… vielleicht machen die ja wieder das mit den T-Shirts.

Haltung zeigen – für Kampfsport ohne Vorurteile

Die Problematik und Gefahr, die von Rechten im Kampfsport ausgeht, sollte bekannt sein, ansonsten sei gerne nochmal auf das Buch von Robert Claus verwiesen, dies hat natürlich auch einen direkten Bezug zu Fußballfans und Fanszenen.
Um diesen Strukturen etwas entgegenzusetzen und weiter aufzuklären, gibt es jetzt die Initiative „Haltung zeigen – für Kampfsport ohne Vorurteile“.

Werbung

Bleibt gesund!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

5 thoughts on “Lage am Millerntor – 18.November 2021

  1. Wie ist denn die Stimmung bei euch? Gibt es Bedenken und Absagen hinsichtlich der Inzidenzentwicklung? Ich habe ja auch eine Sitzplatzkarte für Samstag…weißt du, wie es bei den Sitzplätzen mit Abstand ist, sind alle Plätze belegt oder sind immer mal welche frei?
    Bin wirklich hin- und hergerissen, einerseits wird es sicher ein super Spiel und ich würde gerne mal wieder ins Stadion (Januar 2020 zuletzt überhaupt), andererseits macht das grade wirklich Sinn?
    Dann wieder: Warum muss ich jetzt wieder der Vernünftige sein?
    Die ganze Entwicklung nervt mich gerade tierisch und die (geimpfte) Allgemeinheit soll es wieder ausbaden. Sorry, musste das mal teilen und würde gerne wissen, wie so die Stimmung ist.

    Grüße aus Fulda.

    Sebastian

    1. Das ist natürlich eine komplett individuelle Entscheidung, die von 1000 persönlichen Faktoren abhängt.
      Ich für mich gehe da jetzt eher fatalistisch ran und vertraue der Impfung – und bei einem evtl. Impfdurchbruch auf einen milden Verlauf. Dabei versuche ich, möglichst vorsichtig zu sein, was in einem Stadion aber natürlich an seine Grenzen stößt. Wie genau die Aufteilung im Gäste-Sitzplatzbereich genau ist, weiß ich nicht. Da 3G gilt, gehe ich von einer nicht 100% Belegung aus, wirklich viel Abstand wird es aber sicher auch nicht geben.
      (Tolle „Jein“-Antwort, ich weiß, sorry.)

  2. Die Karteninfo fürs Celtic-Spiel ist überhaupt nicht zu spät! Es gibt/ gab noch Karten. Danke für die Info, sonst hätte ich die Möglichkeit verpasst und würde nicht hinfahren 🙂
    Viele Grüße aus Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.