Lage am Millerntor – 29. Juni 2022

Lage am Millerntor – 29. Juni 2022

Teamfoto beim FC St. Pauli und fast jeder Spieler bekommt seinen persönlichen Betreuer. Verrückt – wird sich aber sicher in den nächsten Tagen noch ändern. Bis es so weit ist, schauen wir zurück, machen einen Vorher/Nachher Test bei Eric Smith und feiern eine Ironman-Qualifikation.

FCSP News

Neues von den Alten

Tja, so schnell geht das, Daniel-Kofi Kyereh ist ab sofort leider in dieser Kategorie zu finden. Neben unserem Abschiedsartikel gibt es auch noch eine Sonderfolge beim „Spodcast Freiburg“ in der Tim zu Gast war und ein wenig was zur Entwicklung von Kyereh erzählte (22min).

Teamfoto 22/23

Und so findet sich King Kofi auch nicht auf dem gestern gemachten Team-Foto, welches wir euch hier gerne präsentieren. Auffällig: Das Funktionsteam rund um die Spieler umfasst 18 Personen. Der Kader fasst aktuell 25 Spieler, wobei davon auszugehen ist, dass dieser in den nächsten Tagen und Wochen noch anwachsen wird.

Deutschland, Hamburg, 28.06.2022, FC St. Pauli offizieller Fototermin 2022/23 auf den Trainingsplaetzen an der Kollaustrasse Mannschaftsfoto FC St. Pauli 2022 - 2023 Hinterste Reihe (v.l.n.r.): Dominik Koerner (Physiotherapeut), Frederik Bokelmann (Physiotherapeut), Luca Zander, Eric Smith, Jakov Medic, Igor Matanovic, David Nemeth, Etienne Amenyido, Ole Marschall (Spielanalyst), Florian Lechner (Osteopath) 3. Reihe (v.l.n.r.): Alexander Blase (Physiotherapeut), James Morgan (Leiter Physiotherapie, Rehabilitation und Praevention), Christopher Avevor, Carlo Boukhalfa, Jackson Irvine, Lukas Daschner, Johannes Eggestein, Leart Paqarada, Jonas Woemmel (Teammanager), Marko Knoop (Torwarttrainer) 2. Reihe (v.l.n.r.): Thorge Duewer (Zeugwart), Dr. Sebastian Schneider, Dr. Volker Carrero (Mannschaftsarzt), Afeez Aremu, Manolis Saliakas, Marcel Hartel, Connor Metcalfe, Marcel Beifus, Adam Dźwigała, Fabian Huerzeler (Co-Trainer), Loic Fave (Co-Trainer), Timo Schultz (Cheftrainer) Vordere Reihe (v.l.n.r.): Andreas Kreft (Zeugwart), Siegmar Krahl (Zeugwart), Niklas Jessen, Jannes Wieckhoff, Dennis Smarsch, Nikola Vasilj, Sören Ahlers, Franz Roggow, Lars Ritzka, Christoph Hainc Scheller (Athletiktrainer), Karim Rashwan (Athletiktrainer)
Wir finden die sehen so aus, als wenn die 102 Punkte in den 34 Ligaspielen vorprogrammiert sind.
(c) Peter Böhmer

Training

Bevor sich die Spieler artig für die Team- und Einzelfotos hübsch machten und aufstellten, wurde an der Kollaustraße sehr intensiv trainiert. Leider mit wesentlich weniger Spielern, als auf dem Teamfoto zu sehen sind. Nur schlappe 14 Feldspieler waren da. Wer warum fehlte und wie viel Wasser Tim unterwegs verloren hat, lest ihr in unserem Bericht von der Kollaustraße.
Heute wird ebenfalls vormittags trainiert und am Nachmittag steht dem Vernehmen nach Team-Building auf dem Programm.

Achso! Hatte ich geschrieben, dass sich die Spieler VOR dem Teamfoto hübsch gemacht haben? Nun, Luca Zander postete in einer Insta-Story, was NACH dem Fotoshooting in der Kabine mit der Haarpracht von Eric Smith passierte:

Werbung

Fanszene News

Hannover away

Ich hatte das ja nach Spielplan-Veröffentlichung bereits befürchtet, letzte Hoffnungen aber in das Verhandlungsgeschick des Fanladens gesetzt. Wie dieser jetzt in den Auswärtsinfos mitteilte, wird es aber leider keine vernünftige Zugverbindung vom Spiel in Hannover nach Hause geben.
Wer da jetzt der Bahn den Vorwurf machen will, kann dies gerne tun, aufgrund der aktuellen Situation rund um das 9€-Ticket klingt das Argument“ Kapazitätsgründe“ für mich aber einigermaßen nachvollziehbar. Grüße gehen dann wohl eher an die DFL, die es damit tatsächlich geschafft hat, eines der Spiele mit der geringsten Entfernung so zu legen, dass man es mit der Bahn nicht erreichen bzw. nicht mehr verlassen kann. Chapeau. Einzige Variante bleibt somit 23:20h mit Umsteigen in Bremen, Ankunft in Hamburg dann um 2.43h, selbst eine Rückfahrt mit IC/ICE ist nicht möglich.

FC St. Pauli von 1910 e. V.

Regionalliga Nord

Die 1. Frauen hat bekanntlich in einem denkwürdigen Saisonfinale knapp den Klassenerhalt geschafft.
Nachdem ein paar Tage auf Mallorca die Füße hochgelegt wurden, gibt es das alles jetzt ausführlich nachzulesen, wie immer von Illi, Lina, Zawadi und Francis in Wort und Bild.

Blindenfußball Bundesliga

Tja, eher doof: Das Spiel des FCSP am Samstag in Soest gegen Schalke 04 wird aufgrund von Corona-Fällen beim Gegner abgesagt und mit 2:0 für Braun-Weiß gewertet. Gute Besserung und milden Verlauf an die Knappen.
So gibt es am Wochenende nur ein Spiel, am Sonntag um 14.00h gegen Borussia Dortmund.

Triathlon

Wir hatten am Freitag schon auf seinen Video-Blog im NDR verwiesen, jetzt hat Thorsten Schröder es tatsächlich geschafft: Als Vierter in der Altersklasse 55-59 bei der Veranstaltung in Frankfurt hat er die Qualifikation für den Ironman auf Hawaii geschafft. Neben seiner vielleicht etwas prominenteren Tätigkeit als Sprecher der Tagesschau ist er auch Mitglied der Triathlon-Abteilung des FCSP. (NDR)

Döntjes

Türkgücü München und die Suche nach einer Spielstätte

Türkgücü München und seine Stadien, eine neverending story. Nachdem in der 3. Liga das Olympiastadion und das Grünwalder Stadion genutzt wurden und die wildesten Ausweichideen unterwegs waren, geht es nach dem Zwangsabstieg in die Regionalliga nun genau so weiter. Wie bei fupa.net nachzulesen ist, sucht man weiterhin eine Alternative für das Grünwalder, in dem zwölf Spiele ausgetragen werden dürfen. Nachdem zunächst Fürstenfeldbruck (30km westlich vom Grünwalder gelegen) im Gespräch war, ist nun Lohhof (35km nördlich) zusätzlich im Rennen.

Werbung

Der ZSMMNBRCH der MNNSCHFT

Nein, die Berichterstattung über die Nationalmannschaft der Männer war bisher hier kein Schwerpunktthema und wird es auch zukünftig nicht sein. Aber wenn denn mal ein Abgesang vermeldet wird – na, dann sind wir dabei. Stephan Uersfeld schreibt bei n-tv über Löw, Bierhoff, Russland, Katar und den ganzen Quatsch. Ich bin Fan.

Zu guter Letzt

Late to the party, I know…
Aber wenn Ihr diese Woche nur ein Musikvideo schaut, darf es gerne dieses sein: (YouTube)

Forza St. Pauli!
// Maik

MillernTon auf Twitter // YouTube // Facebook // Instagram

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.