Lage am Millerntor – 15. Juli 2022

Lage am Millerntor – 15. Juli 2022

Schluss mit den Vorreden, ab heute gilt es: Die 2. Bundesliga startet in die Saison 2022/23, der FC St. Pauli empfängt morgen (13.00h) den 1. FC Nürnberg. Auf geht es also in die letzte Lage der Woche, die sich dann auch etwas ausschließlicher um den FCSP dreht als sonst.

FCSP News

Saisonauftakt am Samstag gegen den 1.FC Nürnberg

Gestern gab es erstmals seit Ewigkeiten wieder eine Pressekonferenz vor dem Spiel in Präsenz und dann auch gleich am Millerntor. Personell gab es ein bisschen Entwarnung bei Adam Dźwigała und die (aufgrund der Verletzung von Nikola Vasilj) erwartbare Entscheidung im Tor für Dennis Smarsch.

Unser Vorbericht zum Spiel erscheint im Verlauf des Tages, sehr viel mehr Insiderwissen zum Gegner gibt es aber natürlich bei Clubfans United, die nach „Die 17 Anderen“ dann zum Abschluss auch noch einen ausführlichen Blick auf den FCN selbst richten.
Außerdem sei auf das „Vor dem Spiel“-Gespräch von Michael mit Fadi verwiesen, der natürlich mit dem Ka Depp-Podcast auch eine Saisonvorschau aufgenommen hat.

Studio1910 Magazin – Folge 1

Die Idee gab es auch bei uns. Ein regelmäßiges (zum Beispiel monatliches oder zweiwöchentliches) Videoformat rund um den FCSP mit einer bunten Mischung aus Profis, Verein, Stadtteil und Fanszene. Tja, der Plan war da, im Unterstützer*innen-Newsletter hatten wir es auch schon mal zart angekündigt – aber hinbekommen haben wir es dann doch nicht. Neben technischen Unwägbarkeiten scheiterte es letztendlich auch an der Zeit – und jetzt macht es der Verein halt selbst. Nach Folge 1 kann man nur sagen: Das hätten wir mit unseren Mitteln in der Qualität auch nicht hinbekommen.

Allerdings ist jemand aus unseren Reihen gefragt worden, ob sie nicht Lust und Zeit hat, dabei mitzuwirken – und so sitzt Debbie neben Maik Nöcker auf einem schicken Sofa in einem Separée der Haupttribüne und führt mit ihm gemeinsam durch die Sendung.
Episode 1 feierte gestern Abend um 19.10h Premiere.

Werbung

In den 40 Minuten gibt es u.a. ein Interview mit Andreas Bornemann und ein ganz fantastisches Rabauken-Interview mit Timo Schultz. Wenn Ihr ihn mal zum Essen einladet: Macht bloß nichts mit Champignons…
Mit Wolf (AFM-Radio) und Serdal (Blindenfußball) war man außerdem beim letzten Heimspiel und zeigt auf, wie sich das Millerntor für Blinde anfühlt. Dave Doughman war bei der Millerntor Gallery und mit dem 1910-Museum geht es 72 Jahre zurück in der Vereinsgeschichte. Zum Schluss gibt es sogar auch noch ein Matchworn-Trikot zu gewinnen.
Fazit: Wenn man bedenkt, dass das auch noch die allererste Folge ist – ein sehr guter Auftakt.

Lage der Liga

Starten wir mal graphisch: Twitter

Die 2. Liga startet heute am Betzenberg. Um 20.30h empfängt der 1. FC Kaiserslautern dort Hannover 96, neben dem üblichen Bezahlsender überträgt Sat1 im Free-TV sowie auf ran.de im Stream.
Das „Fanbündnis Kaiserslautern“ ruft auf Facebook zu „Zusammenhalt, Wille & Einsatz und Loyalität“ auf, der Verein weiht bei diesem ersten Zweitligaspiel seit 2018 auch die „Norbert-Thines Tribüne“ ein (Der Betze Brennt). Alles weitere zum FCK findet Ihr in der Saisonauftakfolge beim Betze Gebabbel.

Samstag (13.00h) gibt es dann neben unserem Spiel vier weitere Partien: Absteiger SpVgg Fürth empfängt Holstein Kiel. Bei den Gastgebern gibt Marc Schneider sein Zweitligadebut auf der Trainerbank, der Schweizer war zuletzt für Waasland-Beveren in Belgien tätig. Bei Kiel fehlt u.a. Ex-Kiezkicker Kwasi Wriedt.
Der SV Sandhausen trifft auf Arminia Bielefeld und fiebert der Premiere der Kinsombi-Brothers entgegen. Die Ostwestfalen dürften mit dem Ex-Bremer Kapino im Tor auflaufen, nachdem Ortega ja zu Manchester City transferiert werden konnte, im Sturm ist Fabian Klos nach seiner Verletzung zu Saisonende wieder fit und wird wohl von Neu-Coach Uli Forte (in der Vergangenheit u.a. bei Grasshoppers, FCZ und YB tätig) auch in die Anfangsformation gestellt werden.
Aufsteiger 1. FC Magdeburg spielt im Abendspiel (20.30h, live im Free-TV und Stream) gegen Fortuna Düsseldorf. Bei den Gästen wird Khaled Narey wohl fehlen, sein Transfer zu PAOK Saloniki steht kurz vor dem Abschluss.

Sonntag (weiterhin 13.30h) trifft mit Aufsteiger Eintracht Braunschweig der letzte Liga-Rückkehrer auf den Hamburger SV. Außerdem treffen der SC Paderborn und der Karlsruher SC sowie Hansa Rostock und der 1. FC Heidenheim aufeinander.

Werbung

Und wenn Ihr immer noch eine Saisonvorschau wollt: Der kicker hat ein 20minütiges Video dazu, Jasmine Baba hat außerdem einen „Everything you need to know…“-Artikel über alle Vereine verfasst.

Tipp- und Managerspiele

Es geht wieder los – also denkt daran, bis heute Abend alle Tippspiele ausgefüllt zu haben. Und wer da noch nach Möglichkeiten sucht, hier unsere kleine Auswahl: (Übersichtsartikel)

  • Ihr müsst bitte noch Eure Saisonprognose abgeben, sofern noch nicht getan.
    Der Teilnahmerekord liegt bei 174 aus dem Vorjahr, aktuell liegen wir bei 245. Die Kommentarfunktion schließt pünktlich um 20.30h.
  • Kicker Managerspiele:
    • Classic // aktuell 22 Teilnehmende. Beitritt über Liganame: MillernTon
    • Interactive // aktuell 63 Teilnehmende. Beitritt über diesen Link, der gilt leider auch nur bis 20.30h.
    • MatchDay // aktuell 16 Teilnehmende. Nur per App spielbar, Beitritt über diesen Link.
  • Tippspiel:
    • Tipp.One, Punkte nach ähnlichem System wie bei Wettquoten.
    • aktuell 258 Teilnehmende, Registrierung/Log-In über diesen Link

Fanszene News

Musik, zwo, drei, vier!

Neuer Song aus dem Fan-Umfeld des FCSP mit der wunderschönen Textzeile „Antifaschistischer Fußballclub St. Pauli!“: Selbstbedienung feat. ZSK“ mit „Fight on“, ab sofort überall (Spotify, Apple Music etc.) erhältlich.

Übersteiger #139

Beim morgigen Heimspiel gibt es auch einen neuen ÜBERSTEIGER, inzwischen schon Ausgabe 139.
2,20€ ist der Verkaufspreis.
Über was natürlich noch zu reden sein wird: Da bastelt man solch ein farbenfrohes Cover anlässlich der fünften Saison Hamburger Zweitklassigkeit, sortiert dann aber dem Ex-HSVer Franz Beckenbauer das FCSP-Logo und dem Ex-St. Paulianer Helmut Schön die Raute zu.

MillernTon Live am 26. Juli

Speichert das Datum und so: Am Dienstag, dem 26. Juli um 19.10h laden wir Euch in die Fanräume ein, um die nächste Monatssendung aufzuzeichnen – und nachdem das zwei Jahre lang nicht möglich war, versuchen wir es mal wieder mit Publikum, dies war vor der Pandemie immer ein absolutes Highlight für uns.
Zu Gast wird Jan-Philipp Kalla sein, Getränke gibt es u.a. von Kehrwieder und für kleine Leckereien wird Emmas Konditorei sorgen. Kommt gerne alle – aber meldet Euch unbedingt vorher per Mail an, damit wir ungefähr wissen, ob das räumlich überhaupt passt. Knapp 50 Personen haben das bereits getan, ab 100 müssten wir dann doch über Alternativen nachdenken. // Alle Infos

Werbung

Döntjes

Schiedsrichter*in des Jahres

Katrin Rafalski und Deniz Aytekin wurden vom DFB jeweils als beste ihres Fachs in der abgelaufenen Saison ausgezeichnet (Sportschau).
Die Ansetzung für unser morgiges Spiel ist übrigens noch nicht veröffentlicht worden, vielleicht darf eine*r der beiden ja zur Belohnung ans Millerntor. Ah, nee, Aytekin wird es als Nürnberger dann sicher nicht sein. Die Ansetzung erfolgt im Verlauf des Tages hier.
Update: Natürlich wird auch Katrin Rafalski morgen nicht am Millerntor sein, sie ist bei der EM in England. Danke an Thomas für den Hinweis.

Zu guter Letzt

MC Anna is back! // YouTube

Forza St. Pauli!
// Maik

MillernTon auf Twitter // YouTube // Facebook // Instagram

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.

Print Friendly, PDF & Email

5 thoughts on “Lage am Millerntor – 15. Juli 2022

  1. Zu den Döntjes: Frau Rafalski wird sicher morgen auch nicht in irgendeiner Funktion eingesetzt werden, da sie als SR-Assistentin bei der EM im Einsatz ist.

  2. Hallo, hier meine Saisonprognose!

    1 Frage: 6. Platz

    2 Frage: 1=Bielefeld, 2=Darmstadt, 3=Hsv🤮

    3 Frage: 18= Magdeburg, 17= Braunschweig, 16= Sandhausen

    4 Frage: Eggestein

    5 Frage: 39

    6 Frage: Medic💪

    7 Frage: Hsv

    8 Frage: 6 Punkte im Derby

    9 Frage: 8 Tore nach Ecken

    10 Fragen: die Frauen landen auf dem 9 Platz

    11 Frage: U23 wird 2 Platz

    Letzte (extra) Frage: gegen den FCB (Bayer) im Finale

    LG Emil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.