Lage am Millerntor – 04.Februar 2021

Lage am Millerntor – 04.Februar 2021

Während sich vor dem Fenster das Winter Wonderland ausbreitet und wir vor dem größten Schneefall seit 1978 noch schnell das Heimspiel bestreiten, legen wir hier entspannt die Füße hoch und holen uns noch nen Kaffee. Es fühlt sich doch alles viel besser an, wenn man nicht mehr auf dem Abstiegsrang steht. Und die DFL… naja, wir haben nicht viel anderes erwartet.

FCSP News

Heimspiel am Freitag gegen Sandhausen

Keine neuen Verletzten, aber Ohlsson, Lawrence und Reginiussen wahrscheinlich allesamt spielbereit. Die Fitnesswerte des Teams sind verhältnismäßig gut und auch Timo Schultz selber ist wieder fit, wir wissen gar nicht wohin mit all den guten Nachrichten. (Vereinshomepage)

Alles weitere zum Spiel findet Ihr im Vorbericht von Tim und dem Vor dem Spiel-Gespräch von Bobby und Stefan.

FCSP verpflichtet Rodrigo Zalazar bis 2024!!!

Hahaha, alle wach?
Nee, stimmt so natürlich (noch) nicht, aber viele andere Gründe fallen uns für diese Instagram-Story von Leart Paqarada nicht ein.
Auflösung folgt… und vielleicht haben wir ja doch recht.

Fanszene News

Fanladen bietet „After Game Talk“ mit Favé und Hürzeler an

Morgen, nach dem Spiel gegen den SV Sandhausen, bietet der Fanladen wieder einen digitale Talkrunde an. War es in der Vergangenheit eher Gesprächstherapie und überschaubar besucht, so dürfte aufgrund der aktuellen sportlichen Situation die Laune hoffentlich morgen deutlich besser sein – und Gäste gibt es auch noch! Loïc Favé und Fabian Hürzeler, die beiden Co-Trainer von Timo Schultz werden sich dazuschalten und sich den Fragen der Menge stellen. Wer also immer schon mal aus kompetentem Munde alles über Inverse Winger und abkippende Sechser hören wollte und die Telefonnummer von Tim nicht hat, sollte sich anmelden, denn aus technischen Gründen ist die Zahl an Teilnehmenden limitiert. Anmeldungen per e-mail an info (at) stpauli-fanladen.de, die Einwahldaten kommen dann morgen. (Twitter)

Ernüchternde Taskforce Ergebnisse

Wir haben das gestern schon ausführlich kommentiert, daher hier nur noch mal kurz: Der Ergebnisbericht der Taskforce ist ernüchternd bis enttäuschend. Sehr vielsagend, wenn sich quasi eine komplette „Fraktion“ nach der Veröffentlichung sinngemäß mit „Die Gespräche waren toll, aber das zeigt sich leider nicht im Ergebnis“ zitieren lässt, wie in der Pressemitteilung von Zukunft Profifußball (pdf) nachzulesen. So bleibt leider bei uns der Eindruck hängen, dass man die Fans zwar gerne als schmückendes Beiwerk und Feigenblatt dabei hatte, mehr aber (wie so oft) auch nicht.
In der breiten Öffentlichkeit hingegen wird die „tolle“ Pressekonferenz der DFL hängen bleiben und sich im Hinterkopf festsetzen, dass da ja Fans dabei waren und die das ja auch total dufte fanden. Und die Vereine (auch der FCSP) spielen dieses Spiel natürlich mit.
Well played, DFL.

Werbung

Stimmen der Beteiligten im Kicker

Neue Podcasts

Es gibt Nachschub! In der Kiezcorner würdigen Fynn und Flippo die „Schulter Gottes“ und bei Fell in Love with a Girl aus Kanada freuen sich Samantha und Shawn eine Stunde lang über „Random Noise and Seven Goals“.

Döntjes

Karnevalsverein

Die „erstaunliche“ Wahl des neuen Medienchefs beim 1.FC Köln hatten wir ja gestern thematisiert. Einen (berechtigten) Shitstorm später hat der Effzeh das dann zurückgenommen – nicht aber, ohne Herrn Esser nochmal schnell das Hufeisen schwingen zu lassen. Du meine Güte.
Eine umfassende Aufarbeitung findet Ihr bei effzeh.com.

Freitagabendplanung umschmeissen!!!

Wir alle freuen uns sicher schon auf das Topspiel der Bundesliga am Freitag, viele haben extra dafür ihr DAZN-Abo verlängert: Hertha empfängt den FC Bayern!
Schlechte Nachricht: Das Spiel beginnt jetzt schon um 20.00h, nicht wie sonst üblich um 20.30h. Grund hierfür ist die Teilnahme des FCB an der FIFA Klub-WM.
Ja, die in Katar.
Und dafür ist es eben notwendig, dass das Spiel ne halbe Stunde früher anfängt. Logisch, oder?
Irgendwas mit Hygiene-Konzept, und früherem Abflug, fragt nicht. Aber die Taskforce… nee, schon gut, zu einfach.

Bußgeldverfahren gegen den VfB Stuttgart

Das ganze Drama um die Mitgliederversammlung und die Wahl des neuen Präsidiums hält weiter an, in die Datenschutzaffäre kommt aber jetzt ein (erwartetes) neues Kapitel. Baden-Württemberg wird ein Bußgeldverfahren gegen den VfB Stuttgart einleiten, Hintergrund sind die vermuteten Verstöße gegen den Datenschutz bei der Einladung zur Mitgliederversammlung und damit verbundene Weitergabe von daten an externe Dienstleister. (ZVW)

Stop making stupid people famous!

Heute: Alfred D.

Werbung

Zu guter Letzt

Torhüter der 90er und Vögel, viel Spaß! (Twitter, ein Thread)

Bleibt gesund!
// Maik

MillernTon auf Twitter //
MillernTon auf YouTube //
MillernTon auf Facebook //
MillernTon auf Instagram //

Wenn Dir gefällt was wir hier tun, findest Du hier die Infos dazu, wie Du uns unterstützen kannst.


3 thoughts on “Lage am Millerntor – 04.Februar 2021

  1. Zitat Kiezcorner: „Das muss für Aussenstehende ganz schön behindert ausgesehen haben.“

    Ich dachte ich höre nicht richtig!
    Da hat wohl jemand in den letzten Wochen nichts mitbekommen oder es ist ihnen egal und der Ausspruch: Bist du behindert? gehört zum täglichen Repertoir. Ich will es gar nicht wissen.
    Bitte hört euch die Dinge doch an, bevor ihr sie verlinkt.

    1. Moin!
      Du hast natürlich vollkommen recht, dass dies eine Formulierung ist, die weder in einen Podcast auftauchen, noch zum täglichen Repertoire gehören sollte. Fettes Sorry an dieser Stelle! Können uns wirklich nur dafür entschuldigen.
      Beste Grüße und ein erfolgreiches Spiel heute Abend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.