The Champions of Germany: FC St. Pauli!

Zum zweiten Mal in der Geschichte der seit 2008 bestehenden Blindenfußball-Bundesliga kommt der Deutsche Meister vom FC St.Pauli. Das gesamte MillernTon-Team freut sich mit Euch, insbesondere nach dem Pech der letzten Jahre habt Ihr Euch das so was von verdient!

Zum Artikel

SV Werder Bremen – FC St. Pauli 1:1 – Immer weiter Spitzenreiter!

Der FC St. Pauli holt einen Punkt in Bremen. In einem intensiven Spiel hatten beide Teams gute Phasen und erspielten sich eine Vielzahl an Chancen. Das Unentschieden ist letztlich verdient und der FC St. Pauli bleibt, ebenso verdient, Spitzenreiter.

Zum Artikel

Vorbericht: SV Werder Bremen – FC St. Pauli (12.Spieltag, 21/22)

Der FC St. Pauli trifft auf Werder Bremen. Während der FCSP aktuell in Top-Form ist, haben sich die Bremer noch nicht so richtig gefunden. Es ist jedoch enormes Potenzial vorhanden. Trotzdem reist der FCSP als Favorit an die Weser.

Zum Artikel

Dynamo Dresden – FC St. Pauli 2:3 n.V. – 3.Runde, scheißegal wie!

{:de}Boah, was ein Pokalspiel! Der FC St. Pauli gewinnt in Dresden und steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Der FCSP hatte große Probleme das eigene Spiel zu entwickeln. Das lag vermutlich an einer taktischen Umstellung und an vielen kleinen Ungenauigkeiten.{:}{:en}FC St. Pauli is in the third round of the DFB Cup! It was a hard, very hard piece of work. In contrast to the division, FC St. Pauli had some problems with their own game and never really got into it for the whole 120 minutes. So nothing else but a good old dirty work victory was needed. But when we play away in the Europa League next autumn in Lisbon, which is still sunny and warm, nobody will care how we got there anyway. Forza!{:}

Zum Artikel

Vorbericht: Dynamo Dresden – FC St. Pauli (DFB-Pokal, 2.Runde, 21/22)

Die 2.Runde im DFB-Pokal steht an. Der formstarke FC St. Pauli wird beim eher formschwachen Dynamo Dresden das Achtelfinale zu erreichen. Die Vorzeichen dafür stehen gut, auch weil die personelle Situation beider Klubs unterschiedlicher nicht sein könnte.

Zum Artikel

1 65 66 67 68 69 102